Special: Professor Sigmind Freud
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Audiobooks >
- Hermann Hesse - Siddhartha

Kommentar von chrizzz :

Kann man dieses tiefgründige Werk der Weltliteratur als spannendes Hörspiel inszenieren? Ja, es geht!

Siddhartha lernt früh die Religion kennen. Es braucht ein Leben, um zur Erkenntnis zu kommen.

Es geht, aber es braucht 5CDs und einen Meisterregisseur (Leonhard Koppelmann). Sowas kostet viel Geld. Das muss man den öffentlich-rechtlichen überlassen. Hier hat das der Hessische Rundfunk übernommen. Danke!

Getragen wird das Hörspiel vornehmlich von zwei Sprechern: Erzählerin Iris Berben, die zeitweise sehr lange Passagen hat und Matthias Köberlin als Siddhartha.

Die orchestrale Untermalung ist super, Musik und Geräusche sind hier wichtig und gut eingesetzt.

Die Box hat ein östliches Motiv, innen gibt es ein dickeres Booklet und etwas lieblos in Plastik eingelegte Einzel-CDs. Für ca. 20 € ist das okay. Für ein Paar Euro mehr hätte man es schicker gestalten können. Hier zählt auch mehr das Hörspiel als die Aufmachung.

Fazit: Was Koppelmann anfaßt, wird meist ein Hit. Das ist hier bei dem schweren Klassiker auch wieder eindrucksvoll gelungen.



--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Titels
Ein Prinz wandelt sich zum Asketen, trifft Buddha, erkennt, dass er seinen eigenen Weg gehen muss, wendet sich der Welt zu und wieder ab, um schließlich als Fährmann, weithin gerühmt für seine Weishei ... [ mehr ]






goto top



Keine weiteren Kommentare

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: Aufkleber