Special: BNO4
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > Vampira >

- 1 - Das Erwachen

Kommentar von grimsby roylott :

Fazit: Ziemlich enttäuschend. 80% des Hörspiels werden vom Erzähler gesprochen. Das Hörspiel ergeht sich, wie die unten folgenden Zitate zeigen, in unsinnig-albernen Detailschilderungen, Albernheiten und Peinlichkeiten. Die Sprecherleistungen sind, sieht man von Christian Rode ab (den ich als Holmes nicht mag, aber der als Erzähler überraschend gut funktioniert!), höchstens durchschnittlich. Die Folge ist weder unheimlich, noch spannend, noch erotisch, noch aufregend noch sonst was. Nun, alles in allem eine ziemlich langweilige Produktion, die man sich nur mit Mühe zu Ende anhört und von der man weiß, dass sie fortan auf Jahre im Regal verstauben wird. 1 von 5 Sternen für die Musik, die wirklich gut ist und für den hervorragend gesprochenen Erzähler, ebenfalls gut.

Und nun statt vieler weiterer Worte... ...ein paar Zitate:

"Zähe Sekunden stierte der feiste Kerl an ihr vorbei, durch sie hindurch"....
"Wehre Dich, Närrin!"
"Winzige Haarrisse weiteten sich zu Spalten und Klüften hinter denen es wie sonnenheißes Magma kochte"
"Zum Abendbrot hatten sie sich am Tisch versammelt: Dad, Mom und sie. Das war so Tradition [...] ihre Eltern unterhielten sich über belangloses Zeug."
"Hej, was geht?"
"Der Vorabend an dem sie geweckt worden war von dieser alten unansehnlichen Vettel."
"Lass mich Dein Blut kosten, es wie eine Saat in mir aufgehen und mich zu etwas Würdigerem und Mächtigerem machen."
"Er wollte aus ihr trinken."
"Oaaaahh! Uhhhh. Jaaaa!" (dieses Zitat lässt sich gut 60 Mal aus dem Hörspiel herausfiltern....)
"Ich bin eine Vampirin und Du ein Mensch. Das verleiht dem an sich natürlichen Trieb sich fortzupflanzen eine besondere Dimension."
"Darunter war sie nackt. Ihre Figur war von berückender Schönheit. Fast morbide Anziehungskraft ging davon aus."
"Fast von selbst viel das staubtrockene, juckende Kleid von ihr ab. Lilith bemerkte es nicht."
"Er reagierte wie ein Neutrum."

-- grimsby roylott (f.k.a. captaineike) --


--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Hörspiels
Sie ließ sich auf ihre Knie nieder und begann, die Staubschicht beiseite zu wischen. Als der glatte, glasartige Boden sichtbar wurde, arbeitete sie schneller. Zunächst glaubte sie, in einen Spiegel zu ... [ mehr ]

> Alle Kommentare lesen







goto top


weitere Kommentare von:

die hörkuh (24.04.2007)
maringo (21.02.2007)
larry (16.11.2006)
graf cula (13.08.2006)
rockinroll (17.06.2006)
tuwdc (28.05.2006)
graf marlo (15.05.2006)
chrizzz (04.05.2006)
dämonenkitzler (04.05.2006)
rosella (03.05.2006)
ohrwell (24.04.2006)
evil (19.04.2006)

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: BNO4