Special: BNO4
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > Perry Rhodan (alt) >

- 2 - Aufruhr in Terrania

Kommentar von tom fawley :

Dieses Perry Rhodan-Hörspiel lernte ich Ende 1982 kennen. Damals war ich ein riesiger Science-fiction-Fan, aber diesen Roman-Helden kannte ich nur dem Namen nach. Da dies wirklich eher eine Kriminalgeschichte als eine typische Science-fiction-Geschichte ist und die Titel-Figur noch dazu nur ein paar Mal erwähnt wird, war ich in meiner Kindheit ziemlich enttäuscht. Auch die Machart war ganz anders als die der meisten Hörspiele die ich zu dieser Zeit kannte. Viel damit anfangen konnte ich damals nicht. Heute empfinde ich "Aufruhr in Terrania" als Meisterwerk! Schon die Tatsache, dass die Hauptfigur ein Attentäter ist, auch wenn er nicht aus eigenem Antrieb handelt, halte ich für einen genialen Coup. Auch die bedrohliche, sehr düstere Atmosphäre ist großartig, wenn dies auch 1973 für ein Jugendhörspiel sicherlich sehr gewagt war. Was mir sehr gut gefällt ist die Tatsache, dass die Ermittlungen der Polizei geradezu dokumentarisch geschildert werden. Dass wir hier wieder kein richtiges Happy End zuhören bekommen setzt dem ganzen dann noch die Krone auf. Obwohl ich persönlich es noch besser gefunden hätte, wenn Nicole Coover die Explosion auch nicht überlebt hätte. Das wäre dann noch beunruhigender gewesen. Aus der hervorragenden Sprechergarde sticht Andreas von der Meden als Sherman Ravage absolut hervor. Dies ist eine seiner besten Leistungen. Aber auch die anderen Sprecher (Gerd Baehr, Horst Breiter, Reiner Brönneke, Andrea Vetsch, Marianne Kelau und Michael von Rospatt) liefern grandiose Leistungen ab. Die Musik ist typische Kriminal-Musik, wie man sie aus zahlreichen Fernseh-Serien und Filmen dieser Zeit kennt. Sie wurde Jahre später auch in den ersten sechs Edgar Wallace-Hörspielen vermehrt eingesetzt.


--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Hörspiels
[kein Klappentext] ... [ mehr ]

> Alle Kommentare lesen







goto top


weitere Kommentare von:

sam2000 (16.04.2008)
boxhamster (18.10.2006)
monohoshizao (11.02.2006)
sledge (06.10.2005)
quatermass (23.01.2005)
maltin (27.03.2004)
goldstatue (20.02.2004)
shermanravage (09.10.2002)
seider (02.09.2002)
bernhard wirkner (01.09.2002)
Volker Dornemann (23.10.2001)

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: BNO4