Special: BNO4
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > Drei Geschichten >

- 2 - Drei Märchen

Kommentar von chrizzz :

Was tun, wenn keine neue Folge von irgendwem aus Rocky Beach erscheint? Na, ''Drei Märchen'' mit unseren Helden hören.

Ganz klassisch und wirklich überzeugend nimmt such Jens Wawrczeck dem jungen hässlichen Entlein vor. Untermalt mir immer passender Musik schildert er den schwierigen Werdegang zum Schwan.
Total perfekt zerhakt präsentiert Andreas Fröhlich den standhaften Zinnsoldaten. Unter der Regie von Sven Stricker (Pompeji) gelingt hier das Highlight der CD (meiner Meinung nach).
Oliver Rohrbeck hat mit ''Der Sandmann'' sicher die Geschichte mit dem bösesten Ende. Da bleibt einem die Spucke weg. Allerdings meiner Meinung nach diesmal auch nur drittbeste Leistung auf der CD.

Bis auf dass ich mich diesmal nicht auslassen möchte, dass ich die Drei sympatischen Sprecher endlich mal wieder einen Fall zusammen lösen hören möchte, ist die Zusammenstellung, wo jeder einzelne Sprecher eben seine Vision vom Märchen seiner Wahl wahrwerden läßt, wirklich gut gelungen. Geboten wird über eine Stunde Märchenunterhaltung, die nur bedingt für die Kleinsten taugt. Ich denke, das ist er eine Sache, die Erwachsenen Spaß machen wird.

Die Aufmachung der CD kennt man von der ersten CD. Diesmal ist alles orange. Innen finde ich im Klappcover die Jugendfotos der Sprecher super.

Fazit: Warten wir also ab, welches Puzzle-Teil noch kommt. Eine grüne ''Die drei Krimis'' oder eine rote ''Die drei Spacestories''. Ich könnte mir da noch viel vorstellen und freue mich einfach drauf!



--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Hörspiels
Drei Märchen von Christian Andersen ... [ mehr ]

> Alle Kommentare lesen







goto top



Keine weiteren Kommentare

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: BNO4