Special: BNO4
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > Die Drei ??? >

- 3 - und der Karpatenhund

Kommentar von o-jay :

Ein facettenreicher Fall mit zahlreichen Verdächtigen, dessen Auflösung bis zum Ende offen bleibt. Aufhänger für den Auftrag an die drei Detektive sind seltsame "Blitze" in der Wohnung des bei näherem Hinhören gar nicht mehr so nettem alten Mann, Mr. Prentice. Erst der Diebstahl einer ihm übereigneten wertvollen Glasskulptur, dem Karpartenhund, eröffnet den eigentlichen Hauptfall. Ein Fall, in dessen Verlauf so ziemlich jeder Bewohner der Wohnanlage in Verdacht gerät und der in einer Vergiftung, einem Autounfall und einem Wohnungsbrand gipfelt. In Ermangelung von Ortswechseln ist es gerade die Vielzahl dieser unterschiedlichen Charaktere, welche den Reiz dieser Episode ausmacht. Ob nun die penetrant neugierige und unsymphatische Mrs. Boogle, die ich mir gut als aufgeschwemmtes Etwas in einer RTL-Talkshow unter dem Motto "Dick? Na und, ich fühl' mich wohl dabei!" vorstellen könnte, der Börsenmakler Mr. Murphy, der einen besonders sicherheitsprädikatösen Aschenbecher sein Eigen nennen darf, den verträumt-meditiven Sonny Elmquist oder Axel aka Alex (die Regie ist sich da nicht so sicher) Hassel, den Katzenmann: sie alle könnten sich der Entwendung der furchteinflößenden Kristalltöle strafbar gemacht haben. Auf diesem Weg auch nochmal ein Kompliment an Aiga Rasch für eines der eindrucksvollsten Cover der Serie. Highlight: Gerlach Fiedler in der Rolle des Bruders des verstorbenen Künstlers Mr. Niedland. Schon nach zwei gesprochenen Sätzen möchte man ihm eine Überweisung zum nächstbesten HNO ausstellen ("Aber der Hundedämon war kein Vampiiiäh", "... ließ er die Hunde hungaaan"). Neben diesen nasalen Höchstleistungen ist die exzessive Verwendung der Redewendung "nicht wahr" in seinem kurzen Monolog sicherlich rekordverdächtig. Stand das eigentlich so im Script?


--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Hörspiels
"Bei mir spukt es!" Mit diesem verzweifelten Ausruf von Mr. Prentice beginnt ein neues Abenteuer für die drei ???. Ein Abenteuer, das immer verwickelter wird und bei dem sogar der sonst so superschlau ... [ mehr ]

> Alle Kommentare lesen




Jetzt bestellen bei




goto top


weitere Kommentare von:

derlukas (03.04.2014)
filip4000 (13.03.2010)
mr.shaw (29.08.2009)
snook (01.05.2009)
micweid (27.01.2009)
sartie (27.07.2008)
maryhadalittlelamb (27.03.2008)
anisgasthmi (29.10.2007)
theblackadder (27.09.2007)
ms. melody (13.09.2007)
khirex (24.07.2007)
jupiter jones (04.06.2007)
maringo (14.03.2007)
pitchfork (14.03.2007)
mr. murphy (29.09.2006)
cippolina (18.06.2006)
tom fawley (12.05.2006)
mr. shelby (19.03.2006)
prince (14.01.2006)
luschnerwaldi (14.01.2006)
maryhadalittlelamb (15.11.2005)
sledge (28.10.2005)
marotsch (25.11.2004)
torpedo (27.05.2004)
goldstatue (26.03.2004)
larry (21.01.2004)
banane (04.11.2003)
karyptus (14.10.2003)
andele (02.08.2003)
chris! (21.06.2003)
uwe m. (26.04.2003)
der_boese_tim (07.04.2003)
ohrwell (04.12.2002)
sascha fenger (10.11.2002)
xbrom (19.07.2002)
just (12.07.2002)
heferlumb (10.07.2002)
earfreak (01.06.2002)
samsa (05.05.2002)
chrischi (27.03.2002)
gliedmaster (18.03.2002)
murphy (02.03.2002)
mrbarron (06.01.2002)
carbonteufel (17.11.2001)
syn (15.08.2001)
CHRIzzz (06.04.2001)

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: BNO4