Special: BNO4
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > Faith van Helsing >

- 3 - S01E03 - Lucifers Tränen

Kommentar von jones27 :

Ja, was soll ich groß drum herum reden. Langweilig. Ist der Prolog mit den Sagen um Luzifers Tränen noch sehr interessant, so ist es der Rest des Hörspiels leider nicht. Dabei störe ich mich gar nicht an der Tatsache, dass der „Teaser“ fast die Hälfte der CD einnimmt, wenn es berechtigt ist, habe ich damit kein Problem. Diese Folge leidet aber an ihrer Inhaltsleere. Die Geschichte gibt einfach nicht genug her um über eine so lange Zeit zu tragen, also wird gestreckt. Sogar vor trockener Exposition der alten Schule schreckt man nicht zurück. So schön die professionellen Sprecher auch sind, ist es vielleicht keine gute Idee, sie für mehrere Rollen einzusetzen. Christian Rode hat hier schon seine dritte Rolle in drei Hörspielen, ebenso wie Daniela Hoffmann, Martin Kessler und Detlef Bierstedt ihre zweite. Gut, es waren z.T. Mini-Rollen, aber die Stimmen sind eben markant und bleiben im Gedächtnis. Das stört den Gesamteindruck. So gut die Szene mit der Zerstörung des Dorfes auch war, so negativ ist mir diesmal die Musik im Kampf mit Phobos aufgefallen. Das reicht einfach nicht, da muß Musik her, die besser zum Geschehen passt. Herr Brandon ist sicherlich kein schlechter Schreiber, sein Titelthema gefällt mir z.B. sehr gut, aber die Untermalung, besonders bei Actionszenen muß kraftvoller daherkommen. Auch sind mir bei dieser Folge deutlich mehr Wortwiederholungen aufgefallen als bisher. Das reißt einen aus dem Erzählfluß heraus, weil man stilistisch anderes gewohnt ist. Sonst ist mir weiter nichts im Gedächtnis geblieben. Keine gute Folge zum Einsteigen, die ersten beiden waren deutlich besser.


--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Hörspiels
Lucifer..!
In der Religion der Christen ist Lucifer ein Synonym für das absolut Böse. Es steht geschrieben, dass Lucifer zu den Erzengeln Gottes gehörte. Er soll der schönste und strahlendste unte ... [ mehr ]

> Alle Kommentare lesen




Jetzt bestellen bei




goto top


weitere Kommentare von:

sledge (05.09.2007)
stonie (12.06.2006)
susill (15.04.2006)
silentchris (14.04.2006)
die hörkuh (03.01.2006)
frederic (18.11.2005)
chrizzz (28.07.2005)

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: BNO4