Special: BNO4
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > Das Sternentor >

- 8 - Das Rätsel der sieben Säulen

Kommentar von chrizzz :

Jetzt gibt es Muffensausen. Durch Commander Perkins und seine Expedition wissen die Drakener von der Erde, haben aber die falschen Koordinaten.

Nun muss eine weitere Expedition das Volk warnen, das auf dem Planeten lebt, dessen Koordinaten sie den Drakener gegeben haben. Zur Expedition gehören neben Perkins, Hoffman und Camiel auch noch Ralph Common, der PSI-begabte Sohn des Professors.
Und dass er mitkommt, ist ein Glückfall für das Himmelfahrtskommando, das schon kurz nach der Ankunft in Gefangenschaft gerät.

Die Science Fiction-Serie von Altmeister H.G. Francis ist natürlich von Ihren Idealen an Perry Rhodan angelehnt. Das nützt der Serie aber weitaus mehr, als dass es ihr schadet. Denn die ganze Erzählung ist tolle Science Ficiton!

Mit Ernst Meincke, der einige Semester auch Captain Picard gesprochen hat, ist ein fast zu ernster Perkins am Start. Seine Sprecherleistung ist aber gut. Nicolas Böll ist aber sehr gut und muss sich sprachlich immer mit dem gemein programmierten Camiel, gesprochen von Michael 'Data' Pan, auseinandersetzen. Manchmal vielleicht ein bisschen zu viel. Um ein 'Next Generation'-Trio perfekt zu machen, ist Charles Rettinghaus mit von der Partie. Die Sprecher bringen alle eine gute Leistung. Wolfgang Bahro (GZSZ-Gerner) nehme ich die Rolle des Jungen aber immer noch nicht so ab.

Der Score des Hörspiels ist ausschliesslich klassisch ausgewählt. Gut so. Die Geräusche sind ebenfalls auf einem guten Niveau.

Das Cover ist eine Schlüsselszene aus dem Hörspiel und durchaus gelungen. Illustrator Timo Würz' Handschrift ist aber nicht von der Hand zu weisen. Sicher eines seiner besten Cover.

Fazit: Die Serie muss weitergehen! Kann sie meinetwegen auch mit knacken Stories, die auf eine CD passen. Nur nicht aufhören, jetzt, wo ''Das Sternentor'' eine Folge mehr hat als der Vorgänger ''Commander Perkins''.



--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Hörspiels
Mit Überlichtgeschwindigkeit rast das Sternenschiff der kriegerischen Drakenen auf den fernen Planeten zu, um ihn zu vernichten! Commander Perkins wagt das Äußerste, um den Planeten und seine Bewohner ... [ mehr ]

> Alle Kommentare lesen




Jetzt bestellen bei




goto top


weitere Kommentare von:

steve-rich (08.05.2008)

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: BNO4