Special: BNO4
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > Offenbarung 23 >

- 24 - Ausgespäht und ausgetrickst

Kommentar von oli.w :

Nach den drei mauen Vorgängern war der Kredit langsam aufgebraucht. Auch hier macht sich zunächst Enttäuschung breit. Der Vorspann ist die Anfangsszene aus MACHIAVELLI (hier nicht erzählt, sondern gespielt). Leider wurde Benjamin Völz als Tron ausgetauscht (geht gar nicht!). Till Hagen (statt Helmut Krauss) als Erzähler (wie schon in 22/23) paßt nun noch weniger, da (was für eine Überraschung!) Ian G wieder auferstanden ist. Die Nachrichtensprecherin offenbart sodann, dass die Macher der Serie (wie schon in Folge 17 offenkundig wurde) noch nie in ihrem Leben in Berlin waren und verlegt den Todesort Trons mal eben vom Park Britz-Süd in den Britzer Garten (Letzterer ist das BUGA-Gelände 1985 und hat mit Erstgenanntem so rein gar nichts zu tun - hat sich was mit gründlicher Recherche!).

Vor lauter Enttäuschung über den schlechten Anfang bekommt man fast gar nicht mit, dass die Folge dann doch recht solide und teilweise sogar richtig spannend wird (abgesehen von der abermals supernervigen Chill-Out-Musik über den Dialogen). Ich will nicht zuviel des Inhalts verraten, aber die Folge versucht wenigstens, an alte Zeiten anzuküpfen.

Ach ja, der Cliffhanger aus 23 wird nicht weiterverarbeitet (ACHTUNG SPOILER: Annie, die ja zentrale Figur in 19/20 war, ist halt tot, Mago wurde lebendig eingemauert - schätzungsweise für drei Folgen. Beides zusammen war den Autoren gerade noch einen Satz wert ist.)

Fazit: Die Talsohle scheint durchschritten. Das hohe Niveau der ersten zwölf Folgen ist jedoch noch nicht wieder erreicht.

4,0 Sterne


--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Hörspiels
Kann das sein - eine Leuchtreklame irgendwo an einer Hauswand, die plötzlich mit einem "redet"? Dem Berliner Studenten Georg Brand passiert genau das. Und es scheint, dass der tote Hacker Tron über di ... [ mehr ]

> Alle Kommentare lesen







goto top


weitere Kommentare von:

jones27 (15.10.2010)
chrizzz (07.01.2009)
poldi @ poldis hörspielseite (21.07.2008)
sami (15.07.2008)

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: BNO4