Special: BNO4
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > Die Drei ??? >

- 129 - SMS aus dem Grab

Kommentar von chris donnerhall :

Tjoooooo - Das alte ??? Problem ist wieder da. Da machen irgendwelche Heinzel die Titel, mit denen sie glauben, dass sich ein "Kinder- und Jugendbuch" gut verkaufen wird und dann wird ein Autor drauf angesetzt und soll das beste daraus machen. So gibbet nun permanent "Neumodisches" wie SMS etc, weil das eher den Zeitgeist trifft und Käufer ziehen soll. Sogar das nächste Fußballelend ist ja schon geplant/durchgeführt. Dass die Zielgruppe der Käufer vo ??? Produkten aber altestechnisch auf einem ganz anderen Niveau liegt wird einfach ignoriert und wir als genau diese Zielgruppe müssen uns dann mit derartigen Auswüchsen rumplagen wie SMS aus dem Grab - wenn die Macher doch mal so viel Internet lesen würden, wie sie es ihrer Zielgruppe zuschreiben würden sie vielleicht mal auf die Idee kommen wie kontraproduktiv und dämlich das ist. Zum Inhalt: Der ist für DEN Titel eigentlich sogar richtig nett - zum Glück wird der Titel in einer kurzen Szene abgearbeitet und gut ist. Das eigentliche "Rätsel" wird zu Beginn super eingeführt löst sich dann aber ins Nichts auf, und eine stinknormale Kriminellengeschichte wird präsentiert. Dies geschieht leider wie schon bei Spur ins Nichts völli unmotiviert und so sitzt man als Hörer am Ende etwas ratlos vorm Gerät. Potential für eine Riesenstory wurde im wahrsten Sinne des Wortes in den Sand gesetzt. Was auffältt ist, dass es mal wieder nicht im Ansatz gelingt den Tiefgang der Figuren, den sie im Buch besitzen ins Hörspiel zu transportieren. Allerdings muss ich für mich persönlich festhalten, dass der Wiederhörfaktor doch erheblich höher ist, wie bei anderen Folgen diesen Kalibers wie zB Gift per E-Mail und schon angesprochen Spur ins Nichts. Diese Tatsache hebt meine Wertung leicht an, ebenso wie die Tatsache, dass die Sprecher eine insgesamt auch bessere Leistung zeigen als die letzten Male - Es bleibt das berühmte Mittelmaß - 3,5 Sterne. Es sollte endlich ein anderer Weg eingeschlagen werden, denn dass den ??? die Fans und damit Käufer ausgehen ist nicht zu befürchten - Also endlich aufhören neue Fans zu wollen, denn es ist und bleibt die Nostalgieserie Nummer 1 auf dem Markt mit Fans, die einfach was anderes erwarten als SMS aus dem Grab...


--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Hörspiels
Als Rubbish-George, der schrullige Stadtstreicher aus Rocky Beach, von einem Tag auf den anderen verschwindet, ahnen Justus, Peter und Bob sofort, dass hier etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Zw ... [ mehr ]

> Alle Kommentare lesen







goto top


weitere Kommentare von:

ian carrew (30.01.2010)
vasco (16.10.2009)
mr.shaw (22.06.2009)
carbonteufel (21.05.2009)
larry (05.05.2009)
derlukas (27.03.2009)
poldi @ poldis hörspielseite (26.03.2009)
anisgasthmi (24.03.2009)
jupiter jones (23.03.2009)
oli.w (21.03.2009)
pitchfork (21.03.2009)
filip4000 (21.03.2009)
mr. murphy (21.03.2009)
mikecgn99 (18.03.2009)
jupiter jones (16.03.2009)
tomtom84 (15.03.2009)
chrizzz (15.03.2009)
tom fawley (14.03.2009)
big-barney (14.03.2009)

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: BNO4