Special: BNO4
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > Benjamin Blümchen >

- 70 - Benjamin und Bibi in Indien

Kommentar von nicole10771 :

Hallo ihr Lieben, heute möchte ich Euch mal wieder über ein Hörspiel schreiben. Mal etwas Abwechslung. Dann fangen wir mal an. +++ Srory: Der Maharadscha von Wischnipur hat Benjamin Blümchen nach Indien in seinen Palast eingeladen. Natürlich fliegt Benjamin nicht allein dort hin. Er nimmt Otto und Karla Kollumna mit. Außerdem begleitet ihn auch diesmal Bibi Blocksberg die berüchtigte Neustadthexe. Nandu, der Lieblingselefant des Maharadschas, der auch noch ein weißer Elefant ist, ist sehr krank. Er will nicht fressen und ist auch immer müde. Nandu wird immer magerer. Benjamin soll helfen, den er kann mit ihm sprechen, doch Nandu kann ihm nicht sagen, was los ist. Bibi und Karla Kolumna machen sich auf die Suche nach einem Kraut, das Nandu helfen soll, doch im Ganzen Land finden sie es nicht. Und das hat auch einen Grund. Die Kräuter wurden alle abgeerntet, damit Nandu nicht geheilt werden kann, den der Elefant trägt ein Geheimnis in sich. Er bewacht den Schatz des Maharadscha. Können die Freunde Nandu retten? +++ Auch bei diesem Hörspiel haben die Sprecher ganze Arbeit geleistet. Es gibt keine Versprecher und auch ist die Stimme immer der Situation angepasst. Das Hörspiel gefällt mir besonders gut, weil beide Charaktere Benjamin und Bibi mitspielen. Das gefiel auch meiner Tochter gut. Natürlich kann man auch diesmal wieder etwas aus diesem Hörspiel lernen. 1. Es ist immer gut, wenn man Freunde hat, die einem zur Seite stehen. Denn ohne Bibi und Karla hätte Benjamin nie rausgefunden, was mit Nandu los ist. Und sie hätte nie den Bösewicht geschnappt. 2. Zahlen sich Verbrechen nicht aus. Benjamin und seine Freunde helfen Nandu und erwischen den Gangster auf frischer Tat. Meine Tochter fand dieses Hörspiel ganz gut. Findet sie eigentlich jedes Hörspiel aus der Serie. Mir gefallen diese Hörspiele für Kinder so gut, weil es die Fantasie anregt. meine Kinder spielen das gehörte immer nach. Außerdem trainieren sie dadurch das Gedächtnis. Außerdem fördert es die Sprache, weil in den Hörspielen ganze Sätze gesprochen werden. Das war's auch mal wieder von mir. Ich hoffe, ich konnte Euch weiterhelfen. Bis bald.


--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Hörspiels
Der Maharadscha von Wischnipur hat Benjamin nach Indien in seinen Palast eingeladen. Otto, Bibi und Karla begleiten ihn. "Nandu", der Lieblingselefant des Maharadschas, ist nämlich krank. Er wird im ... [ mehr ]

> Alle Kommentare lesen







goto top



Keine weiteren Kommentare

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: BNO4