Special: BNO4
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > Wickie und die starken Männer >

- 2 - Wickie und die Stadt der Tyrannen (Teil 2v2)

Kommentar von chrizzz :

Der zweite Teil wird etwas besser.

Die Zweiklassengesellschaft muss abgeschafft werden, da sind sich Wickie und die starken Männer einig. Doch das Herrschaftsgebäude gleicht, nein, ist eine Festung. Doch Wickie hat einen Plan...

Weiterhin bleibt die Produktion langsam, sodaß auch die Kleinsten mitkommen. Einfache Handlungsstränge werden lange erzählt.

Die Rollen sind prominent besetzt mit einer Mischung von Hörspiellegenden und Comedians. Das ließt sich gut. Vor allem Wickie-Sprecher Andi Wittmann ist eine große Entdeckung. Ihn sollte man häufiger besetzten.

Bei der Musik bediehnt man sich bei der Originalmusik, was dem Wickie-Flair zu Gute kommt. Den Titelsong habe ich noch nie so klar gehört.

Das Cover zeigt Wickie und im Hintergrund die Stadt mit der Zweiklassengesellschaft. Das ist eine Szene aus dem Hörspiel und die ist so gezeichnet, wie man sie von der Zeichntrickserie kennt.

Fazit: Eine nette Produktion, die vor allem dem jüngeren Publikum gefallen könnte.



--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Hörspiels
Die spannende Geschichte um die fremde Stadt geht weiter.
Wickie ist zusammen mit seinem Vater Halvar und den starken Männern in einer fremden, sehr sonderbaren Stadt vor Anker gegangen. Sie ist in ... [ mehr ]

> Alle Kommentare lesen







goto top


weitere Kommentare von:

poldi @ poldis hörspielseite (30.11.2009)

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: BNO4