Special: kassettenkindkartenspiel
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > Bibi Blocksberg >

- 3 - Bibi und die Zauberlimonade

Kommentar von nicole10771 :

Hallo zusammen, heute möchte ich mal wieder über ein Hörspiel von Bibi Blocksberg schreiben. Es ist diesmal die Folge 3 - Bibi und die Zauberlimonade. Diese CD kostet 5,99 Euro in der Woolworth. Kommen wir jetzt erstmal zu den Daten. **** Cover: Wir haben ja die neue CD. Auf dem Cover kann man Bibi mit ihrem Bruder Boris sehen, wie sie an einem selbst gemachten Limonadenstand stehen. Der Bürgermeister steht davor und trinkt gerade einen Becher davon. Uns hat dieses Cover sehr gut gefallen. Die Farben sind klasse. Hell und leuchtend. Genau richtig für die Kids und ansprechend. Es ist aber nicht zu grell. **** Inhalt: In dem Hörspiel geht es darum, das der jüngere Bruder von Bibi fast vobn einem Auto angefahren wurde. Der Bürgermeister verspricht zwar immer, das er neue Radwage macht, aber das ist wohl eine Lüge. Damit alle sehen, das der Bürgermeister lügt, bauen Boris und Bibi einen Limonadenstand auf mit einer Zauberlimonade. Jeder der sie trinkt wird grün, wenn er gelogen hat. so trinken einige Leute davon und werden grün, außerdem sprechen sie für alle Vokale ein I. Die Lügner können nur gesund werden, wenn sie ihre Lügen zugeben. **** Meinung: Uns hat dieses Hörspiel sehr gut gefallen. Es ist total lustig. Die leute hören sich einfach super an, wenn sie so komisch sprechen. mein Kurzer hat sich voll schlapp gelacht. Was noch richtig super war, die Lehre, jede Lüge kommt irgendwann ans Licht und muss dann bestraft werden. Lügen sollte man nicht. Die Sprecher waren einfach klasse, teilweise kennt man sie ja schon aus anderen Hörspielen. **** Weiterempfehlung.


--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Hörspiels
Boris Blocksberg wird auf seinem Fahrrad fast von einem Auto überfahren. Bibi, seine Schwester, meint, daran sei nur der Bürgermeister schuld. Schon vor zwei Jahren hatte er versprochen, sichere Radwe ... [ mehr ]

> Alle Kommentare lesen







goto top



Keine weiteren Kommentare

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: Kassettenkindkartenspiel