Special: BNO4
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > Die Drei ??? >

- 162 - … und der schreiende Nebel

Kommentar von pitchfork :

Ich habe vor gut einem Jahr das Buch gelesen und fand es hervorragend. Aber irgendwie kann ich mich mit der Hörspielumsetzung nicht so richtig anfreunden. Die Geräuschuntermalung empfand ich als ganz in Ordnung und über den extremen Einsatz der alten Orchesterstücke aus dem Europa-Archiv habe ich mich sehr gefreut, passt diese Musik doch am Besten zu den Drei Fragezeichen ( mal von Carsten Bohn abgesehen... ). Aber nun mein persönlicher Knackpunkt, die Dialoge sind viel zu lang. Es wird gequatscht und gelabert, was das Zeug hält und das ist so ermüdend. Ist es wirklich nicht mehr möglich, ein gutes Buch auf ca. 50 min. Hörspiel zu übertragen ? Fazit: Gute Sprecher, gute Geräuschkulisse, super Musik und ein leider mal wieder viel zu langes Skript. Manchmal ist weniger eben doch mehr.


--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Hörspiels
Als die drei ??? Post von einem alten Bekannten erhalten, ahnen sie noch nicht, was für ein gefährliches Abenteuer sie erwartet. Der rätselhafte Hilferuf führt sie mitten in die Einöde von South Dak ... [ mehr ]

> Alle Kommentare lesen







goto top


weitere Kommentare von:

fm86 (26.08.2013)
tom fawley (30.07.2013)
chris donnerhall (25.07.2013)
red bull (19.07.2013)
ian carrew (19.07.2013)
pitchfork (19.07.2013)
teekay (19.07.2013)
thielchen (15.07.2013)
red bull (12.07.2013)
hörspieler (11.07.2013)
ian carrew (11.07.2013)

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: BNO4