Special: Zauberkoch
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > MindNapping >

- 15 - Einsamer Anruf

Kommentar von kassettenkind :

In der 15. Folge der Mind Napping Serie, geht es um Melanie, einer jungen Studentin, die ihr Studium mit einem Job bei einer Erotik-Hotline aufbessern möchte. Bei dem Einstellungsgespräch erläutert ihr die Chefin Viola, dass es kaum Tabus für die Kunden gibt. Als Melanie schließlich in der Hotline beginnt, bekommt sie einen Anruf von einem Kunden - der eine ganz besonders makabre und deftige Neigung hat. Es beginnt ein spannendes Katz-und Maus-Spiel zwischen den Beiden. Die involvierte Chefin nimmt sich der Probleme ihrer Mitarbeiterin an und versucht zu helfen, aber die Lage spitzt sich immer weiter zu - bis der psychopathische Anrufer schließlich auch weiß, wo Melanie arbeitet und wohnt…

Autor André Minninger hat hier eine sehr gute Geschichte zur Serie beigesteuert. Auch in dieser Folge können die Sprecher allesamt wieder überzeugen. Das die Musik hier zu fröhlich war -hat mich nicht gestört.

Fazit:

Ein spannender Handlungsaufbau und eine düstere Atmosphäre, sorgen für ein tolles Thriller-Hörspiel, mit einem überraschenden - aber ganz einfallsreichen Ende - eine wirklich tolle Idee!


--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Hörspiels
''Haben Sie Skrupel, Melanie? Dann sollten Sie sich überlegen, ob Sie nicht besser belegte Brötchen beim Stadtbäcker ver- kaufen sollten.''

''Ich kenne keine Skrupel, Viola. Ich dachte ja ... [ mehr ]

> Alle Kommentare lesen





Jetzt bestellen bei




goto top


weitere Kommentare von:

chrizzz (04.03.2014)

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: Punktown