Special: BNO4
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > Sherlock Holmes -
Die geheimen Fälle des Meisterdetektivs
>

- 29 - Die Junker von Reigate

Kommentar von chrizzz :

Sherlock Holmes soll genesen. Und das geht sicher nicht besser als bei einer Ermittlung

Sherlock Holmes hat in Frankreich einen super Fall gelöst. Doch er erkrankt und der eilig herbeigerufene Dr. Watson verordnet einen Urlaub auf dem Land. Als aber ein Mord geschieht, gibt es für den Meisterdetektiv kein Halten mehr ....

Keine Holmes-Adaption bringt die Spannungen zwischen Holmes und Watson besser heraus. So ist das auch hier. Der Fall an sich ist etwas dürftig, aber trotzdem schafft es Titania hier eine unterhaltsame Stunde draus zu machen.

Bierstedt und Tennstedt sind in Ihren Hauptrollen immer gut. Mich hat es gefreut, Horst Naumann wiederzuhören. Seine Stimme finde ich immer noch außergewöhnlich gut.

Die lockeren Musikstücke, die Titania hier ausgesucht hat, kennt man von den früheren Folgen und bieten eine gute Untermaltung der Folge. Die Geräusche sind gut.

Das Cover zeigt eine Szene aus dem Hörspiel. Die Illustrationen sind großartig, wie bei beim Gruselkabinett auch.

Fazit: Erneut gelungene Adaption. Ein Holmes ist immer ein Hörspiel wert!



--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Hörspiels
Eigentlich sollte die Reise nach Reigate ja ein dringend benötigter Erholungsaufenthalt für den Meisterdetektiv werden, aber nachdem Sherlock Holmes dort von Colonel Hayter, der ihn und Dr. Watson so ... [ mehr ]

> Alle Kommentare lesen







goto top


weitere Kommentare von:

acquire (25.05.2017)

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: BNO4