Special: kassettenkindkartenspiel
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > Dragonbound - Die Prophezeiung >

- 14 - Das silberne Horn von Arun (Teil 1)

Kommentar von chrizzz :

Ich habe bei den Rezensionen von Dragonbound ein wenig Rückstand und fange mit der Folge an, wo der böse Faldarun sein Spiel mit Lea spielt.

Um ihre Freunde zu retten, soll Lea das Horn von Arun finden. Das Horn soll sich im Haus des Alchemisten Artimus befinden. Der Weg dahin und das Haus sind allerdings nicht einfach zu erreichen....

Wieso spielt Faldarun mit Lea? Wieso setzt er sie so unter Zeitdruck. Unter dem Eindruck hat die Drachenprinzessin natürlich kein leichtes Los.

Die Phantasiewelt, die uns bei Dragonbound erwartet, ist klasse erdacht und gut, dass Gigaphon hier auch weiterproduziert, auch wenn das Label nicht mehr Europa ist. Vielleicht ist es ganz gut so, denn so richtig was für die Kleinsten sind die tollen Abenteuer nicht mehr.

Das Hörspiel kommt fast ohne gesonderte Nebenrollen aus. Der Haupt-Casts des Hörspiels, allen voran Bettina Zech, machen ihre Sache sehr gut. Die eingesetzte Musik und die Geräusche sind auf hohem Niveau.

Beim Zweiteiler muss mal hier auch mal ein Augenmerk auf das Cover legen: der erste Teil hat einen blau eingefärbten Schädel - in Teil 2 (Folge 15) zerspringt dieser mit einer Explosion.

Fazit: ein böses Spiel, was hier mit Lea gespielt wird. Aber: schön, dass sie den Hörer mitnimmt.



--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Hörspiels
Faldarun, der Wanderer, hat seine düsteren Absichten offenbart und verwickelt Lea nun in ein perfides Spiel um Leben und Tod. Sie soll einen magischen Gegenstand finden – das silberne Horn von Arun. ... [ mehr ]

> Alle Kommentare lesen




Jetzt bestellen bei




goto top



Keine weiteren Kommentare

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: Kassettenkindkartenspiel