Special: kassettenkindkartenspiel
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > Sherlock Holmes - Die neuen Fälle >

- 32 - Der Fall John Watson

Kommentar von chrizzz :

+++ Holmes am Ende +++ John Watson tot! +++

Sherlock Holmes ist total down und betrunken, als Watson ihn aufsucht. Er glaubt, sein Freund wäre tot. Doch ein Namensvetter wurde ermordet. Als auch ein weiterer stirbt, nimmt das Star-Ermittler-Team die Spur auf. Den John Watson könnte wirklich der Nächste sein ...

Der Druck auf den Detektiv und seinen Chronisten ist natürlich hoch. Damit rückt Watson in den Vordergrund. Das weiß Peter Groeger als Sprecher hervorragend umzusetzen und glänzt hier und sticht selbst Christian Rode aus. Hut ab, Herr Groeger!

Musik und Geräusche dürften aus der Serie nun bereits bekannt sein. Die Themen kehren wieder und schaffen eine bekannte Atmosphäre. Die Geräusche sind gut.

Das Cover zeigt Homes und Watson bei der Spurensuche. Das könnte jeder Fall sein, passt natürlich auch hier.

Fazit: Allscore hat hier das Erbe von Maritim (nebst Sprechern) übernommen und liefert natürlich auch bei den neuen Fällen eine Klasse-Krimi-Unterhaltung ab.



--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Hörspiels
Sherlock Holmes ist ein Mensch, den nur sehr wenige Dinge aus der Bahn werfen können. Doch genau dies geschieht, als er aus der Zeitung vom Tod seines treuen Freundes Dr. Watson erfahren muss. Doch da ... [ mehr ]

> Alle Kommentare lesen







goto top



Keine weiteren Kommentare

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: Kassettenkindkartenspiel