Special: BNO4
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > Hui Buh >

- 19 - und die Schreckensnacht im Burgturm (RDK)

Kommentar von boxhamster :

Es steht ein Jubiläum an. Schloss Burgeck feiert den Jahrestag, an man sich erfolgreich gegen Angreifer verteidigte. Selbst Bürgermeister und die Stadträte sind geladen, doch Hui Buh macht der Feier einen Strich durch die Rechnung, indem er die Gäste nicht ins Schloss lässt. Das lassen sich die Geladenen natürlich nicht bieten und sie versuchen mit allen Mitteln ins Schloss zu gelangen, doch Hui Buh und Co. versuchen dies zu verhindern.

Endlich habe ich diese Folge im Laden als MC (welche ich den CDs jederzeit vorziehe) ergattern können und mich sehr auf ein neues Abenteuer vom Schlossgespenst gefreut. Leider wurde ich etwas enttäuscht, denn die Story ist sehr einfach gehalten und es gibt nur wenige neue Einfälle. Irgendwie ist bei mir zu keiner Zeit richtige Freude aufgekommen, wie es bei vorherigen Folgen der Fall war.
Nunja, Hui Buh tauscht seinen Kopf mit einer Kugel, Hui Buh bleibt in der Schlossmauer stecken oder lässt einen Turm wandern, aber wirklich witzig wird es hierbei nicht.
Wenigstens die Sprecher liefern gewohnt gute Leistungen (inklusive feiner Nebenrollensprecher wie Wolfgang Völz, Günther Dockerill und Henry Kielmann).
Sehr erfreut war ich beim Erlauschen alter "Masters of the universe"-Klänge auf Seite 2. Die Melodie, die immer bei Snake Mountain erklang und sogar die Anfangsmusik der Masters kann man hier wiederhören.
Schade halt, dass wie gesagt die Geschichte nicht ganz zu fesseln weiß.

**


--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Hörspiels
Unaufhaltsam rücken die Zeiger der Fledermausturmuhr auf Mitternacht, als die Bürger von Burgeck herbeiströmen, um mit den Schlossbewohnern ihren einstigen Obsieg über Belagerer zu feiern. Jedoch ents ... [ mehr ]

> Alle Kommentare lesen







goto top


weitere Kommentare von:

tom fawley (26.08.2007)
sledge (23.09.2005)

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: BNO4