Special: BNO4
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > Gabriel Burns >

- 12 - Die erste Erinnerung

Kommentar von chrizzz :

Es ist an der Zeit, dass wir die Wahrheit erfahren. Endlich!

Während Joyce Kramer und Bakerman sich in die Pampa aufmachen, um einen weiteren Amonit in einem verlassenen Bergwerk zu suchen, bekommt Steven Burns eine 'Einladung' zu Yellow Ma (Sorry, wenn ich es nicht richtig schreibe - ich habe nur eine Promo). Diese führt in in mehreren Steps in die Vergangenheit und konfrontiert ihn mit der Wahrheit. Aber ganz schlau wird man daraus in dieser Folge auch nicht.
Bakerman befindet sich zu dieser Zeit im Bergwerk und hat es mit einer fremdartigen Kreatur zu tun. Diese können Sie vernichten, aber es soll schlimmer kommen ...

Und da ist er: der Cliffhanger zur Folge 13. Wer die Folge mit dem Soundtrack erworben hat, wird auf eine harte Probe gestellt.
Gut ist, dass man mehr über Steven erfährt und seine Fähigkeit etwas unkontrolliert verschwinden zu lassen. Auch die Stränge von Bakermans Netzwerk werden interessant näher gebracht. Aber auch hier bleiben am Ende mehr Fragen als Antworten stehen. Vielleicht bringt Folge 13, der zweite Teil mehr Klarheit.

Sprechertechnisch wurde wiedermal alles richtig gemacht. Vor allem die Sprecherin der Yellow Ma macht eine Menge durch und spielt das gut.

Der Hammer ist aber die Geräuschkullisse, die Atmo - vor allem im Bergwerk. Das kommt im Dunkeln sehr beängstigend. Kinder sollte man damit nicht schlafen schicken.
Die Musik ist ebenfalls sehr gut. Ich finde, dass man nach dem Soundtrack die Songs intensiver hört.

Fazit: Endgültig will ich erst nach Hören des zweiten Teils was sagen, aber es scheint mir eine Steigerung, vor allem inhaltlich, aber auch produktionstechnisch zu geben.



--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

> Inhalt des Hörspiels
''Das Geräusch kam von der Innenseite des Fensters. Etwas war im Raum. Etwas, das in seinem Versteck kauerte und ihn belauschte und auf den geeigneten Moment wartete, um sich zu regen.'' Auf der Suche ... [ mehr ]

> Alle Kommentare lesen







goto top


weitere Kommentare von:

krizz! (09.12.2008)
sledge (29.08.2008)
maurice (24.06.2008)
jones27 (11.08.2007)
goldstatue (01.02.2006)
boxhamster (21.09.2005)
brimbus (17.06.2005)

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: BNO4