Special: kassettenkindkartenspiel
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Kommentare >

Hörspiele > TKKG >

- 204 - Verschwörung auf hoher See

[18.05.2018] Meinung von chris donnerhall:
Auch auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen, seit Folge 200 gefällt mir TKKG richtig gut. Diesesmal geht es auf hohe See (ein wenig Traumschiffatmosphäre) und nein nicht der Schokomillionär lädt ein, sondern Papi und Margot. Auf sehr dramtische Weise soll der Ruf einer Schiffsreederei ruiniert werden. Diverse Wendungen, spannend erzählt und im Finale herrlich "normal", dazu mal wieder herausragende Musik - Ich fühle mich bestens unterhalten. So kann es weitergehen - gute 4 Sterne


[22.02.2018] Meinung von acquire:
TKKG mit Wintermänteln im Hamburger Hafen.

Nicht alle Sprecher überzeugen durchgängig. U.a. Frau Glockner, der unhöfliche Jochen... aber jeweils nur manchmal.

Der Spruch TKKG - Die Profis in spe wird erklärt. Damit die Kinder es endlich mal verstehen.

Achterbahn Alpenflitzer - Klößchen bezieht sich auf eine ältere Folge. ;)

Tim nennt sich selbst "alter Häuptling" - nette Erinnerung

Altersmäßig klingt Margot passend zu Emil.

Keine Anmerkung über die große Umweltverschmutzung, die diese Ozeanriesen verursachen?

Ganz nett und ungewöhnlich dramatisch.



--> ich möchte das Hörspiel auch bewerten und/oder beschreiben!

Mitten im Januar genießen Tim, Karl, Gaby und Klößchen angenehme 26 Grad und strahlenden Sonnenschein! Auf dem Sonnendeck eines Kreuzfahrtschiffs in der Karibik stehen die Zeichen auf Erholung. Wäre ... [ mehr ]



Inhalt des Hörspiels
 

     [18.05.2018] - chris donnerhall
     [22.02.2018] - acquire






goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: Kassettenkindkartenspiel