Special: BNO4
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Hörspiele >

Serienauswahl : Jack Slaughter - Tochter des Lichts >

- 17 - Gedankenspione (Universal Music)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge
 

Beschreibung: Jack hat einen äußerst hohen Preis dafür bezahlt, um seine Eltern vor dem sicheren Tod zu retten: ein gefährlicher Killer wurde auf Jack angesetzt. Sollte er sterben, bevor er seine unsterbliche Seele zurückgewinnen konnte, wird er für alle Zeit in der Hölle schmoren. Zum Glück ist Jacks bester Freund wieder da, um ihm beizustehen. Tony hat allerdings ein erregendes Erlebnis mit einer schönen Frau, die einen kleinen Haken hat: sie steht nicht auf One-Night-Stands!

Dauer: 57.45 Minuten

Idee, Konzeption & Story: Lars Peter Lueg
Dialogbücher: Devon Richter & Nikola Frey
Musik, Arrangements, Instrumente: Andy Matern
Weitere Gitarren: Stefan Ellerhorst
Regie, Produktion & Dramaturgie: Lars Peter Lueg
Aufnahmeleitung: Anno Storbeck
Artwork: Alexander Lux, torius
Product Management: Dörte Poschau
: 07.09.2012

Bestellnummer: CD: 06025 3705112 0

> Hörspiel bewerten
und/oder beschreiben!

 (nur registrierte Benutzer!)

Grusel und Horror - Grusel und Horror
Comedy - Comedy

=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 
Rolle
  Sprecher

Erzähler
Hagen, Till

John Slaughter
von Nordhausen, Engelbert

Barbara Slaughter
Lopinski, Katharina

Grandma Abigail
Fritsch, Gisela

Tony Bishop
Nathan, David

Jack Slaughter
Jäger, Simon

Rose Parker
Bierstedt, Marie

Professor Doom
Klebsch, K. Dieter

Basil Creeper
Fritzsche, Rainer

Lucy Lucifer
Mackensy, Lutz

Dr. Kim Novak
Borbach, Arianne

Mr. Ming
Fang, Yu

Piet
Pan, Michael

Bob
Matern, Andy




 


 


 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!




Jetzt Download bei

 
 

Bestellen bei amazon.de


goto top



fm86 (12.02.2013)
chrizzz (14.09.2012)
thielchen (08.09.2012)

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: BNO4