Special: BNO4
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Hörspiele >

Serienauswahl : Dreamland Grusel >

- 29 - Im Schatten des Rippers (Dream-Land)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge
 

Beschreibung: Wer war „Jack the Ripper“ wirklich?
Im Jahr 1903 offenbart sich in London, am Sterbebett eines Geistlichen, wer der unheimliche Mörder von Whitechapel wirklich war. Das Tagebuch Alan Sparbornes, das die kranken Gedanken des unheimlichen Killers in gnadenloser Brutalität darlegt, zeigt wer der Mann hinter dem Namen Jack the Ripper wirklich war. Es deckt das Geheimnis auf hinter dem... Schatten des Rippers.

Dauer: 55.14 Minuten

Produktion & Regie: Thomas Birker
Ausführender Produzent: Sebastian Pobot für die Highscore Music GmbH
Dialogbuch: Alex Streb und Thomas Birker
Nach einem Roman von Martin Clauß
Musik: Andreas Max und Tom Steinbrecher
Sounddesign und Endmix: Tom Steinbrecher
Schnitt: Paul Burghardt und Tom Steinbrecher
Cover: Daniel Theilen
Layout, Typo & Satz: Ivo Scheloske
Aufnahme: Tonstudio FX1 in Hamburg, Tonstudio 2Days Productions u.a.
: 05.05.2017

Bestellnummer: CD: 9783939066163

> Hörspiel bewerten
und/oder beschreiben!

 (nur registrierte Benutzer!)

Abenteuer - Abenteuer

=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 
Rolle
  Sprecher

Erzähler
Rode, Christian

Alan Spareborne
Wilkening, Werner

Walter Sickert
Bierstedt, Detlef

Superintendant Thomas Arnold
Schülert, Marc

Mary
Draeger, Florentine

Herbergsmutter
von Kurmin, Dagmar

Stepherson
Tams, Detlef

Sergant Keelie
Endemann, Gernot

Pater Henry Ousten
Stevens, Bert




 


 


 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!




Jetzt Download bei

 
 

Bestellen bei amazon.de


goto top



chrizzz (25.05.2017)

goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: BNO4