Special: Europa Computer Club
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Specials >

"Mark Brandis" -Special

   Die Sprecher

Sprecher im Hörspiel ''Mark Brandis''

Name:
Rasmus Borowski

 

 

geb. 1974, ist als Schauspieler und Sprecher tätig, gewann 2006 den "Shocking Shorts" Award für seinen Film "Der Beste" (zusammen mit Arne Jysch).
Zum Ingenieur ANTOINE IBAKA wurde er auf Empfehlung von Studiochef Thomas Weichler.

Name:
Wolf Frass

 

 

geb. 1948, spielt Theater unter anderem in Düsseldorf, Berlin, Hamburg und Berlin. Ausserdem ist er regelmässig im TV zu sehen (Tatort, Grossstadtrevier, Die Rettungsflieger). Als Synchronsprecher und immer häufiger als Erzähler ist seine Stimme zu hören, die auch Fans der Serien Die drei ???, Ein Fall für TKKG, Lucky Luke und Asterix kennen.
Wurde zu PRäSIDENT HIRSCHMANN auf Empfehlung von Studiochef Thomas Weichler.

Name:
Dorothea Anna Hagena

 

 

geb. 1968, spielte nach der Schauspielausbildung an der Hochschule für Darstellende Künste in Hamburg seit 1988 Schauspiel, Tanz, Gesang und unzählige Rollen in Komödien, Lustspielen und Dramen mit Vorstellungen in Hamburg, Bremen und Lübeck. Tätig als Synchronsprecherin für "Desperate Housewives" , "Sex in the City" und den "Sopranos".
Wurde zu RUTH O'HARA, als ihr Ehemann Michael Lott begeistert von "Mark Brandis" erzählte und sie sich die folgerichtige Frage stellte, ob nicht ein echtes Ehepaar ein fiktives Ehepaar sehr unkompliziert überzeugend spielen könne. Sie schickte den Produzenten Tonproben, wurde sofort engagiert und sie hat recht behalten (wie jeder hören kann)!

Name:
Gerhart Hinze

 

 

ist Schauspieler und arbeitet zudem als Synchronsprecher für Fernsehproduktionen wie beispielsweise die Serie "24". Ausserdem wirkt er an Hörbuchproduktionen mit. Gerhart Hinze erhielt den "Hörwelten"-Hörspielpreis. Wurde zu JOHN HARRIS auf Empfehlung von Studiochef Thomas Weichler, und die Produzenten waren begeistert.

Name:
Norbert Langer

 

 

geb. 1941, ist seit 1962 an verschiedenen Berliner Theater, Rundfunk und Fernsehanstalten tätig; und seit 1970 zunehmend mehr als Synchronsprecher.
Die Stimme von Tom Selleck (z.B. "Magnum") ist auch der erwachsene Erzähler Kevin Arnold in ''Wunderbare Jahre'' und der Little Joe in ''Bonanza''.
Wurde zu ALEXANDER REPIN, als er im Studio einmal noch etwas Zeit extra hatte und vom Projekt angetan war.

Name:
Michael Lott

 

 

geb. 1964, Schauspielausbildung bei hildburg/freese in Hamburg, ist gefragter TV- und Kinoschauspieler ("Wie die Karnickel", "Vollidiot", "GG19", "Tatort", "Alles außer Sex" "Liebesleben"). Als Sprecher kennt man ihn aus Hörspielen und als die "Toyota" und "Melitta"-Stimme; außerdem ist er "station voice" beim Berliner Rundfunk 91,4. Der Produktionschef dieses Senders, Markus Kähler, kennt die Produzenten und brachte sie mit Michael bereits für das Konzeptdemo zusammen.
Seine vielschichtige Darstellung des MARK BRANDIS überzeugte die Produzenten, die damit den Helden ihrer geplanten Serie gefunden und ihn mit dem Ergebnis begeistert hatten.

Name:
Christine Mühlenhof

 

 

geb. 1975, ist Germanistin und seit 1996 als Reporterin, Station Voice und Moderatorin für verschiedene Radio und TV-Sender tätig.
Zu CORA wurde sie über eine direkte Anfrage der Produzenten, die ihrer Performance nur etwas Effekt hinzufügen mußten, um sie zur überzeugenden Stimme des Bordcomputers der Delta VII zu "machen".

Name:
Marion von Stengel

 

 

geb. 1962, wurde in Hamburg im Schauspielstudio "Hildburg Frese" ausgebildet. Die Synchronstimme von Pamela Anderson (Baywatch, Barb Wire, VIP), Angelina Jolie (als Lara Croft in Tomb Raider I und II) und Teri Hatcher (James Bond, Lois & Clark) ist gefragte Schauspielerin und Sprecherin bundesweit zu sehen und zu hören.
Wurde zu MAJORIN JOHNSON auf direkte Anfrage.

Name:
Martin Wehrmann

 

 

geb. 1965, nach Schauspiel- und Kabarettausbildung und -erfahrung bei Günter Hanke in Berlin zum Sprecher ausgebildet. Besitzt seit 1998 ein eigenes Studio (Wehrmann Broadcasting) in Flensburg und arbeitet als Off-Stimme, Station Voice und Werbesprecher. Der Hüne (1,95m gross) gleicht das Sitzen und Stehen im Studio mit Motorradfahren, Joggen und Schwimmen einerseits und Gesang, Blues-Harp- und Klavierspielen andererseits aus.
Wurde zu IWAN STROGANOW, als Jochim Redeker, mit dem er regelmässig im Rundfunk zu tun hat, ihn für die low budget Demoproduktion von 2005 direkt fragte und er zusagte.

 


in Kooperation mit

Interplanar


Redaktion: Balthasar von Weymarn


goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: Zauberkoch