Special: Zauberkoch
Index ... News | Termine | Hörspiele | Kommentare | Community | Specials | Links || Sponsoren || Impressum.div

Hier befindest Du Dich jetzt : Home > Specials >

"TapeDeckProject" -Special

   Carsten Bohn über das Projekt

Carsten Bohn

hsp.de: Kannst Du uns aus Deiner Sicht ein paar Hintergründe zum ReMix-Projekt geben?

Carsten Bohn: Anstoß für die ReMix-Idee war, wenn ich recht erinnere, ein Remix von Pedi und zwar noch mit ''alten Soundclips'' und deshalb ja leider nicht ohne Genehmigung von BMG zu benutzen, und dann hatten wir, wenn ich auch das richtig erinnere, ja schon vor einiger Zeit hier in der Community einen ReMix-Aufruf gestartet und einige interessante Mixe bekommen.
Einige davon sind ja auf der Premium-Edition, die ja nun hoffentlich bald von Universal veröffentlicht wird (hi Rutti ;-)

Anfänglich wollte ich selber auch einige Themen ''aufarbeiten'', wurde dann unterbrochen durch Filmmusik-Projekte und andere Aktivitäten, und dann kam dann ja Martin Rutter von Universal mit der Idee, ein ReMix-Album zu produzieren, zunächst auf der Basis, daß ich das Album produziere. Ich habe dann aber vorgeschlagen, daß Dennis, der das Genre besser kennt und bedienen kann, und ja auch schon bedient hat mit Brookly Bounce und anderen Produktionen, dieses Projekt, dieses ''TapeDeckProject'' übernimmt,und zusammen mit Josko Kasten, meinem langjährigen Ton-Ing. und Editor und gutem Freund, realisiert, was dann ja auch wunderbar geklappt hat.

Ich bin mit dem Ergebnis sehr sehr glücklich, vor allem deshalb, weil ich anfänglich die Befürchtung hatte, daß es zu ''techno-lastig'' wird,was aber absolut nicht der Fall ist, sondern es grooved durchgängig und angenehm fließend,.Ich habe das Album schon häufig ''auf Loop'' gehört, als durchlaufend, und empfinde keinen der Tracks als nervig oder unpassend. Außerdem reizt es mich jetzt nochmehr einen eigenen ReMix zu produzieren, ich verrate aber noch nicht, welchen Titel ich mir aussuche.
Einige meiner Lieblings-Tracks sind ja schon bearbeitet worden.

Es gibt ja noch so einige Schätze die wir im Zusammenhang mit den noch bevorstehenden Aufnahmen für BNO Vol. 03 heben werden, die dann ja auch wieder, zusammen mit anderen, noch nicht benutzten Themen, für ''TapeDeckProject'' Vol.02 zur Verfügung stehen, um das mal so ''förmlich'' zu beenden :-)


Brand New Oldies Vol.2
bei Amazon bestellen


Brand New Oldies Vol.1
bei Amazon bestellen

in Kooperation mit

SUGASPIN

Universal

BigNote Records


Besucht auch die Seiten der HörspielMusik-Fan-Base

Bohn-Musik.de

HSP-Musik.de


Redaktion: Martin Rutter (Universal) & Dennis Bohn (Sugaspin)


goto top

Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.deGrafik by ''Lillebror''



Special: Zauberkoch