Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Audiobooks, Lesungen & Comedy > Der Audio Verlag:

Francis Durbridge: Tief in der Nacht




Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Action - Action
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

"Seine Krimis hypnotisierten die TV-Nation" (Berliner Zeitung): Francis Durbridge war der erste "Straßenfeger" des deutschen Fernsehens, dessen Filme mit Einschaltquoten von 90% für Furore sorgten - als die ARD 1962 "Das Halstuch" ausstrahlte, waren die Straßen wie leergefegt. Dieses temporeiche Durbridge-Hörspiel, eine aufwendige Neuproduktion, ist e ine Verwicklungsstory mit Starbesetzung. Die musikalische Kulisse, die in die Welt der 60er entführt, schuf kein Geringerer als Martin Böttcher, Komponist unvergeßlicher Filmmusiken (u.a. "Karl May", "Durbridge"-Filme). Während Carl Houston auf dem Flug von Sidney nach London über Coala-Bären plaudert, gerät sein Leben aus den Fugen: Das Flugzeug wird entführt, Houston kommt mit dem Leben davon, wird von Scotland Yard verhört, entrinnt knapp einem Mordanschlag, als ihm endlich ein Licht aufgeht ...

Dauer: ca. 54 Minuten
Art: Hörspiel



Empfohlener VK: DM 29,95 (ohne Gewähr)
ISBN-Nummer: 3898131521 (1 CD)



Tracklisting anzeigen



teekay (06.09.2011)
chrizzz (06.09.2001)


Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren

 
Rolle
 
Sprecher/in

 
Ronnie Sheldon
 
Fricke, Peter

 
Carl Houston
 
Ptok, Friedhelm

 
Vanessa Houston
 
Skrotzki, Erika

 
George Westwood
 
Hallwachs, Hans Peter

 
Ruth Wyatt
 
Hermann, Irm

 
Bernhard Decker
 
Obonya, Cornelius

 
Mildret Decker
 
Hartmann, Maria

 
Oliver Radford
 
Thieme, Thomas

 
''Unbekannt''
 
Wakburg, Caroline

 
''Unbekannt''
 
Weiß, Juliette

 
''Unbekannt''
 
Voß, Siegfried




Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de