Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Audiobooks, Lesungen & Comedy > Der Hörverlag:

Henning Mankell: Wallander - 09 - Tod im Paradies




Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Greger Stehn, ein einsamer alter Mann, der sich trotz seiner Millionen auf dem Konto von Hundefutter ernährt, wird vergiftet. Von seinem Geld fehlt jede Spur. Die Ermittlungen führen Kommissar Wallander in eine Luxus-Apartmentanlage am Meer, in der gleich mehrere Verdächtige leben. Dann gibt es einen weiteren Giftanschlag…

Dauer: ca. 69 Minuten
Art: Hörspiel

Hörspielbearbeitung und Regie: Sven Stricker
Technische Realisation: Kay Poppe
Assistenz: Ralf Lippmann und Simon Struck
Musik: Jan-Peter Pflug

VÖ: 21.05.2010

Empfohlener VK: € 14,95 (ohne Gewähr)
ISBN-Nummer: 3867172056 (1 CD)



Tracklisting anzeigen



chrizzz (09.06.2010)


Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren

  Kommentar von chrizzz :

Die Wallanders sind genial - hier eine weiter Kostprobe.

Greger Stehn wird ermordet. Und das mit Botox im Hundefutter. Er ist der einzige Schandfleck inmitten einer paradiesischen Neubau-Anlage und es gibt einen ganzen Bau voll Verdächtiger. Doch alle scheinen ein Alibi zu haben. Doch dann kommt Linda Wallander ein schrecklicher Verdacht...

Eine tolle Kriminalgeschichte mit einem Hintergrund, der durchaus als real eingestuft werden kann. Die Serie lebt von menschlichen Abgründen und hier tut sich mal wieder eine auf.

Axel Milberg ist als Wallander wirklich gut. Getoppt wird er aber noch von Erzähler Andreas Fröhlich, der hier sehr kühl agieren darf. Beängstigend kühl. Aber auch bei den Nebenrollen sind tolle Sprecher dabei. Kerstin Draeger hat hier sicher einen ihrer besten Auftritte überhaupt hingelegt.

Die Musik von Kay Poppe ist genial und Teile davon kennt man aus anderen Wallander-Hörspielen. Die klassische, aber moderne Musik passt wirklich zur Inszenierung und er und Sven Stricker sind sicher ein Dream-Team.

Das Cover ist im CI der Serie. Nur ein Wallander-Foto und ein bisschen Farbe ist aber auf die Dauer langweilig, man erkennt die tollen Hörspiele aber immer wieder.

Fazit: Hörverlag und Wallander: sofort zugreifen, wenn Sven Stricker dabei steht.
Ich kann mich nur wiederholen (so wie es im Cover steht): gute Story, tolle Inszenierung, gepaart mit hervorragenden Sprechern - Krimi-Top-Hit!




Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de