Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Audiobooks, Lesungen & Comedy > LPL records:

Howard Phillips Lovecraft: Bibliothek des Schreckens 4 - Der Flüsterer im Dunkeln




Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Außerirdische Kadaver schauderhafter Kreaturen in den Bergen Neuenglands? Die umfassende Korrespondenz zwischen dem Erzähler und Mr. Akeley wird sie fesseln. Und sie werden fühlen wie der Wahnsinn leise über ihnen schwebt. Der unterschwellige suggestive Horror dieser Erzählung lässt Sie den Atem anhalten. Raffiniert und subtil. Spannend ohne Entspannung. Und dabei besser als jeder Horrorfilm!

Dauer: ca. 300 Minuten
Art: Lesung

Regie, Produktion und Dramaturgie: Lars Peter Lueg
Schnitt, Musik und Tontechnik: Andy Matern

VÖ: 14.11.2005

Empfohlener VK: € 24,95 (ohne Gewähr)
ISBN-Nummer: 3785730594 (4 CD)



Tracklisting anzeigen



derlukas (13.03.2009)
pitchfork (08.11.2007)
quatermass (22.01.2007)
bolle (02.01.2006)
the authority (27.12.2005)


Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren

  Kommentar von derlukas :
Bezüglich Lovecraft habe ich gemischte Gefühle. Manchmal brenne ich wirklich drauf Geschichten von ihm zu lesen oder auch zu hören und manchmal denke ich, ob man sowas Schräges wirklich in seinem Leben braucht. "Der Flüsterer im Dunkeln" ist ein wirklich gelungenes Hörbuch, was vor allem an den beiden Hauptsprechern liegt. Da hier über weitere Strecken Briefe vorgelesen werden, ist die Idee mit den 2 Sprechern wirklich gelungen. Zudem ermüdet man so nicht allzu sehr beim Zuhören. Der Anfang der Geschichte ist großartig - man hört bzw. liest einfach immer weiter. Den Ausgang der Geschichte finde ich persönlich zu sehr B-Movie like. Details will ich hier nicht wiedergeben. Prima Hörbuch und ich hoffe, dass noch mehr Hörbücher von LPL erscheinen. 5 von 5


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de