Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

H2O - Plötzlich Meerjungfrau - 8 - Miriam Eiskalt u.a. (EMI)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





  noch keine Schnellbewertung vorhanden! Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:



Episode 15 – Miriam Eiskalt
Emma vertritt den Geschäftsführer Wilfried in seinem Juice Net Café. Cleo überredet sie, Rikki einen Aushilfsjob zu geben, denn diese braucht dringend Geld. Wie erwartet gestaltet sich die Zusammenarbeit zwischen der nicht zur Kellnerin geborenen Rikki und der sich als Boss aufspielenden Emma schwierig. Aus der Not heraus benutzt Emma kurzerhand ihre Fähigkeit des „Schockgefrierens“, nichtsahnend, dass Miriam sich im Kühlraum versteckt hält...

Episode 16 – Cleos geheimer Freund
Cleo schwimmt mit Delphin Ronnie im Freizeitpark. Das hat zur Folge, dass Cleo die Einzige ist, von der sich das Tier füttern lässt. Mitch, der Delphin-Trainer, bitte sie, häufiger zu kommen. Cleos Mutter zieht den falschen Schluss und setzt das Gerücht in die Welt, Cleo habe einen Freund …

Dauer: 40.42 Minuten

Studio: Fährhauston
Aufnahme (Tontechniker): Christoph Guder
Schnitt und Sounddesign: Christoph Guder
Mastering / Mischung: Christoph Guder
Bearbeitung (Redaktion): Christoph Guder und Thomas Karallus
Regie: Christoph Guder
Projektkoordination: Christoph Guder

VÖ: 26.11.2010

Bestellnummer:
CD: 50999 9 47671 2 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

Kein Kommentar gefunden!



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




 
Rolle
 
Sprecher/in

 
Erzähler
 
Karallus, Thomas

 
Cleo
 
Stein, Sonja

 
Emma
 
von Keller, Katharina

 
Rikki
 
Fontanges, Céline

 
Lewis
 
Mahlich, Leonhard

 
Zane
 
Knauer, Tim

 
Miriam
 
Kirchberger, Stephanie

 
Wilfred
 
Schäffler, Erik

 
Kim
 
Massey, Cleo

 
Dr. Bennett
 
Missler, Robert

 
Bev
 
Decker, Katrin

 
Mitch
 
König, Nicolas


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de