Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Mein Name ist Sergej - 1 - Der Schrei des Moloch (Oh ja)

keine Folge davor | keine Folge danach





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Sergej, der Top-Agent der Rosenkreuzer-Geheimpolizei, wird von einem alten Bekannten im BKA auf eine mysteriöse Seuche aufmerksam gemacht, die anscheinend nur Kinder zwischen 9 und 14 Jahren befällt: Sie erstarren plötzlich und stoßen ohrenbetäubende Schreie aus, wenn man sie berührt. Schnell erkennt der erfahrene Geheimnisträger, wer hier seine Hand im Spiel hat: Der Dämon Moloch ist zurück! Und irgendwie hat das mit den überall verbreiteten Kaugummiautomaten zu tun. Novize Marduk muss sich im Großeinsatz spektakulär seine Sporen verdienen, um eine ungeheure Katastrophe zu verhindern.

Dauer: 61.07 Minuten

Buch und Regie: Tobias Graf-Carl
Co-Regie: Wolf-Armin Lange
Regie 2nd Unit: Gordon Piedesack
Technischer Support: Mattes Feld
Casting: Piedesack & Partner
Musik: Patrizio Deidda Geräusche und technische Realisation: Wolf-Armin Lange
Schnitt und Mix: Patrick Magira
Coverdesign: Thorsten Bonsch

VÖ: 25.03.2011

Bestellnummer:
CD: 4260115032372




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chrizzz (08.04.2011)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




 
Rolle
 
Sprecher/in

 
Sergej
 
Rafoss, Martin

 
Gaia (''Mutter'')
 
Kopyto, Bea

 
Freya
 
Godec, Sabina

 
Hermes
 
van Weyden, Richard

 
Marduk
 
von Saalfeld, Phillip

 
Ymir
 
Bender, Hennes

 
Horus
 
Tams, Detlef

 
Minerva
 
Kürten, Dina

 
Kommissar Schnitter
 
Piedesack, Gordon

 
Fritz, sein Assistent
 
Grauel, Heiko

 
Studer
 
Schade, Rüdiger

 
Herr Köhler
 
Sabel, Martin

 
Frau Köhler
 
Schemenz, Sibylle

 
Kinderarzt
 
Lange, Wolf-Armin

 
Hildebrand
 
Chreszinski, Stephan

 
Max
 
Hommen, Nicklas




Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de