Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Point Whitmark - 33 - Das Schloss des Blutmalers (Decision Products)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
Mystery - Mystery
Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Im Zuge einer Reportage über walisische Architektur werden Jay, Tom und Derek von einem Unwetter überrascht und gezwungen, die Nacht auf Glamorgan Castle zu verbringen.
Ist es nur ein Gerücht, oder hat sich der Burgherr wirklich innerhalb des verlassenen Gemäuers begraben lassen?
Es heißt, die Gemälde in den düsteren Korridoren wurden mit echtem Blut gemalt.
Die Jungen stoßen das Tor zu einem lange vergessenen Geheimnis auf.
Als körperlose Schreie durch die einsamen Flure hallen, gibt es für sie kein Entrinnen?

Dauer: 63.52 Minuten

Idee & Konzeption: Volker Sassenberg
Drehbuch: Andreas Gloge & Volker Sassenberg
Musik: Matthias Günthert und Volker Sassenberg, Markus Segschneider und Manuel Rösler
Tontechnik und Schnitt: Volker Sassenberg & Marc Sander
Illustration & Cover Design: Ingo Masjoshusmann
Verlegt durch ROBIL BOR Music
Aufgenommen und gemischt unter Finians Regenbogen
Produziert von Volker Sassenberg

VÖ: 30.09.2011

Bestellnummer:
CD: 88697 95126 2




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

pitchfork (10.10.2011)
chrizzz (09.10.2011)
conway (09.10.2011)
thielchen (02.10.2011)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




 
Rolle
 
Sprecher/in

 
Erzähler
 
Löw, Jürg

 
Jay Lawrence
 
Plate, Sven

 
Tom Cole
 
Hasper, Kim

 
Derek Ashby
 
Schmidt-Foß, Gerrit

 
Mrs Delwyndyn
 
Deutsch, Sonja

 
Mr Delwyndyn
 
Freiberger, Dominik

 
Kendrick Gwaunfarren
 
Lampe, Horst

 
Maddox Jones
 
Franzke, Bert

 
Adwen Cadoc
 
Minkus, Hannelore

 
Yvain Gwlady
 
Clausnitzer, Claus-Dieter

 
Dorfoma
 
Paul, Heike


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de