Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Gruselkabinett - 163 - Der letzte Wille der Stanislawa d‘Asp (Hanns Heinz Ewers) (Titania Medien)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Normandie, 1903: Im Varieté verfällt der Graf Vincenz d’Ault-Onival mit Haut und Haaren der verruchten Sängerin Stanislawa d’Asp, deren Schönheit ihn komplett in den Bann zieht. Als sie an der Schwindsucht erkrankt, heiratet er sie entgegen jeglicher Vernunft und rettet ihr das Leben. Doch hinter der vermeintlichen Idylle lauert bereits der Tod und mit ihm ein Eid, dessen Folgen weit über den Tod hinaus gehen …

Dauer: 76.58 Minuten

Buch: Marc Gruppe
Lektorat: Dr. Daniela Stöger
Produktion & Regie: Stephan Bosenius & Marc Gruppe
Aufgenommen im Titania Medien Studio, Fluxx Tonstudio, bei advertunes und in den Planet Earth Studios
Gemischt von Kazuya c/o Bionic Beats
Mastering: Michael Schwabe, Monoposto
Cover-Illustration: Ertugrul Edirne
Layout: Doreen Enderlein

VÖ: 30.09.2020

Bestellnummer:
CD: 9783785781906




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

acquire (04.10.2020)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




 
Rolle
 
Sprecher/in

 
Erzähler
 
Weis, Peter

 
Stanislawa d’Asp
 
Hoffmann, Daniela

 
Vincenz d’Ault-Onival
 
Bach, Patrick

 
Jan Olieslagers
 
Wunder, Dietmar

 
Garderobiere
 
Schütz, Elga

 
Journalist
 
Stanke, Patrick

 
Arzt
 
Reichert, Lutz

 
Fritz Jakobskötter
 
Gruppe, Marc

 
Vetter
 
Gutjan, Bene

 
Onkel
 
Thormann, Jürgen

 
Gräfinwitwe
 
Kallweit, Ingeborg

 
Kammerdiener
 
Primus, Bodo

 
Indischer Diener
 
Nathan, David

 
Priester
 
Stevens, Bert

 
Alter Gärtner
 
Naumann, Horst

 
Gärtnergehilfe
 
Petrick, Dirk

 
Gärtnergehilfe
 
Raczko, Tom


Bestellen bei amazon.de
 
 


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de