Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Schweinchen Dick und seine Freunde - 0 - Doppelfolge Nr.3 und Nr. 4 (Fontana)







  noch keine Schnellbewertung vorhanden! Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:


Die Geistermühle
Es war irgendwann Anfang Juli, als Schweinchen Dick Besuch von seinem Freund Sylveger,dern Kater, bekam. Gerade zur rechten Zeit, denn Schweinchen Dick hatte wieder einmal einen fürchterlich traurigen Tag."lch weiß, was gegen Traurigkeit hilft!", sagte Sylvester und meinte, daß eine Luftveränderung gut sei. Und er wußte auch, daß Bunny, der Hase, einen idyllischen Ort kannte. Die leerstehende Waldmühle im Tal der tausend Baume. Zusammen mit Bunny, Sylvester und der Maus Speedy Gonzules machte sich Schweinchen Dick auf den Weg dorthin. Daß aus der ruhigen Waldmühle bald eine Geistermühle werden sollte, das ahnte zu diesem Zeitpunkt noch keiner ...

Die Reise mit dem Ballon
Die lahme Laura mußte verschwinden!! Zu diesem Fntschlue war der Kater Sylvester gekommen, nachdem ihm seine Tante wieder einmal das letzte Krümelchen weggefressen hatte. Doch wie konnte man sie vertreiben? Von allein würde die vedressene Laura niemals das Weite suchen, da mußte man schon einen Trick anwenden. Duffy Duck wußte Rat! Das richtige wäre eine Ballonreise zur Mäuseinsel, meinte er. Dort könnte man die lahme Laura mit den Mäusen allein lassen. Sylvesters vedressene Tante fiel prompt auf die Hinterlist herein, aber ... Daß dann doch noch alles, ganz anders kommen sollte, das lag einzig und allein an einem fürchterlichen Gewitter.

Die Rummelplatz-Geschichte
Einst waren Herr Williwi und seine dressierten Krähen die große Attraktion auf dem Rummelplatz. Doch dann öffnete ein Bösewicht in aller Heimlichkeit den Krahenkafig und ließ die Vögel davonfliegen. Niemand zweifelte daran, daß es sich um einen Racheakt von Glox, dem Besitzer des zweiten Tiertheaters, handelte. Denn seit Williwi sein Zelt aufgeschlagen hatte, gingen die Geschäfte von Glox immer schlechter. Als Schweinchen Dick und seine Freunde von dieser Schurkerei erfuhren, beschlossen sie sofort, dem armen Williwi zu helfen. Bereits am nächsten Tag gab es auf dem Rummelplatz eine neue Sensation - Williwis Theater präsentierte die einmalige Schau des Tierzauberers Schweinchen Dick.

Das Schloßgeheimnis
Backenzahn und Timmi, zwei ausgemachte Gauner, beschlossen, dem Schloß des Herzogs einen Besuch abzustatten. Sie wollten seine Abwesenheit dazu benutzen, um dem Herzog eine Kiste mit Silber und einen Schatz-Lageplan zu stibitzen. Sie ahnten allerdings nicht daß sie beim Planeschmieden belauscht wurden. Während sie alle Einzelheiten ihres Vorhabens besprochen, saß die Maus Speedy Gonzales mitten unter den Lebensmittelvorräten von Backenzahn und Timmi und ließ sich kein einziges Wort entgehen. Anschliebend sauste sie schnaufend zu Schweinchen Dick und berichtete. Natürlich begannen der und seine Freunde Bunny, Sylvester und Duffy sofort damit einen Gegenplan auszutüfteln. Und dann startete das große Wettrennen. Wer würde schneller sein - Backenzahn und Timmi beim Ausreißen oder Schweinchen Dick und Freunde beim Einholen ... ?

Dauer: ca. 100 Minuten

Musik: Max Roth
Toningenieur: Norbert Pillat
Regie: Benno Schurr
Buch und Produktion: Wolfgang Ecke

Bestellnummer:
LP: 27 472-0




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

Kein Kommentar gefunden!



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




 
Rolle
 
Sprecher/in

 
Schweinchen Dick
 
Gross, Walter

 
Sylvester, der Kater
 
Thiesen, Ludwig

 
Bunny, der Hase
 
Timerding, Hans

 
Duffy Duck
 
Remus, Gerhard

 
Speedy Gonzales
 
Benz, Anneliese

 
Die lahme Laura
 
Salbach, Margarete

 
Chico
 
Woywode, Fred

 
Randy
 
Laugwitz, Walter

 
Anton
 
Scholze, Frank

 
Stimme
 
Rathke, Robert

 
Jonas, der Maulwurf
 
von Bülow, Friedrich

 
Herr Glox
 
Eppler, Dieter

 
Herr Williwi
 
Woywode, Fred

 
Backenzahn
 
Laugwitz, Walter

 
Herzog
 
Wöstmann, Helmut

 
Timmo
 
Scholze, Frank

 
Stimme
 
Arndt, Peter Uwe




Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de