Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

TKKG - 45 - Unternehmen grüne Hölle (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Ein Juweliergeschäft soll überfallen werden und die Verbrecher haben sich einen ganz besonders raffinierten Plan ausgedacht. Doch Tim und Klößchen kommen ihnen in die Quere. Mit ihrer Tat aber lösen sie ein weiteres Verbrechen aus! Die Spur des Täters führt in die "Grüne Hölle". Doch das wird ihnen erst bewußt, als sie schon mittendrin sind...

Dauer: ca. 50 Minuten

Autor: Stefan Wolf
Buch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musik : Phil Moss
Redaktion: Hedda Kehrhahn
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann

Bestellnummer:
515 834.6 (MC)




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

theblackadder (05.07.2017)
sartie (04.12.2008)
sledge (26.03.2008)
anisgasthmi (08.11.2007)
walker (15.11.2006)
mr. murphy (26.05.2006)
luschnerwaldi (25.05.2006)
franchise (01.02.2006)
graf cula (08.09.2005)
carbonteufel (11.04.2005)
kacktus (14.05.2004)
freddynewendyke (09.02.2004)
torpedo (12.12.2002)
silversun (08.07.2002)
sönke (25.05.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von graf cula :
"Nein, nein ich bin kein Bulle, ich bin...ich bin...also aus Erfahrung muss ich euch abraten auf diesem Weg weiter zu machen.". Die Überfallsszene ist sooooo geil!!!!!! Wie die meisten hier auch angemerkt haben kommt sie ein wenig zu früh. Allerdings halte ich den rest des Hörspiels nicht für schwach. Schließlich folgen ja noch einige gute Dialoge (z.B. Penner:" Aber wir haben nichts geklaut, wirklich nicht." Tim:"Kann schon sein."). Merpes auftritt mit seiner Goldstaubjacke sorgt ebenfalls für ein paar Lacher. Die Urlaubsatmosphäre ist auch gelungen, auch wenn sie in anderen Folgen schon besser rübergebracht wurde. Die Rollen sind bis in die kleinste Nebenrolle mit ausgezeichneten Sprechern besetzt die eine entsprechend starke Leistung abliefern. 5 von 5 Sterne. Ach ja, stellt euch doch mal vor Tim und Willi währen mit den Pistolen bewaffnet und der Beute beim Verlassen des Juwelirgeschäfts einer Polizeistreife in die Arme gelaufen. Wer hätte ihnen dann geglaubt, dass es nur ein fingierter Überfall war?
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de