Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

TKKG - 144 - Schreckensnacht im Schlangenmaul (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Beispiellose Raubzüge in den Landkreisen um die TKKG-Stadt - unbekannte Gangster benutzen einen schweren LKW mit Stahlseil, um die Geldautomaten im Vorraum von Banken und Sparkassen aus dem Fundament zu reißen! Tatzeit: immer am frühen Morgen. Sodann wird der tonnenschwere Geldautomat aufgeladen - per Hebebühne - und irgendwo im Waldversteck aufgeschweißt. Pech für Gaby und ihre Freundin Naike, dass sie beim Pilzsuchen auf die Verbrecher stoßen. Ein Alptraum beginnt …

Dauer: 62.33 Minuten

Produktion und Regie: Heikedine Körting
Effekte:André Minninger
Redaktion: Wanda Osten
Cover Illustration: Reiner Stolte
Design: Atelier Schoedsack
Verlag: BMG Ariola Miller GmbH
Eine BMG Ariola Miller Produktion

VÖ: 29.11.2004

Bestellnummer:
CD: 82876 57317 2 / MC: 82876 57317 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

franchise (02.08.2012)
plissken (08.01.2008)
tvfreundchen (07.01.2008)
sartie (06.12.2006)
krizz! (12.09.2005)
carbonteufel (01.03.2005)
dry (14.02.2005)
ava adore (14.12.2004)
darkness (06.12.2004)
chrizzz (06.12.2004)
kenis75 (04.12.2004)
tuwdc (03.12.2004)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von krizz! :
Keine schlechte Folge der vier Amigos aus der Millionenstadt! Zwar wird die Glockner-Göre zum x-ten Mal entführt bzw festgehalten, dennoch weiß die Folge 144 durch Atmosphäre und gute Sprecherleistungen zu überzeugen! Die Story ist nett und kurzweilig gestaltet-die für TKKG- Verhältnisse "lange Hörspielzeit" vergeht recht schnell! Überzeugend mal wieder der Erzähler: Wolfgang Karven, der die oben angesprochene Atmospäre sprechertechnisch hervorragend einfängt! Thomas Fritsch durfte sich auch in die Sprecherriege einfügen; schade allerdings dass er nur einen einminütigen "Gastauftritt" als Nachrichtensprecher hat! So ein erstklassiger Sprecher müßte ein "Folgenfüller" werden; gerade als polizeiliches Gegenüber! Positiv ist auch endlich mal Manou Lubowski, mein persönliches Sorgenkind, zu bewerten- Schulnote befriedigend! DAS FAZIT: Kurzweilige Folge mit sehr guter Atmosphäre; dank eines Wolfgang Karven!
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de