Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Perry Rhodan - 2 - Die dritte Macht (Europa)







 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Science Fiction - Science Fiction
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Die dritte Macht hat sich etabliert, doch sie wird von den Großmächten energisch bekämpft. Sie ist schließlich auch der Grund dafür, daß ein Krieg ausbricht. Das Ende der Menschheit schein gekommen zu sein. Doch da ist die stolze Arkonidin Thora, die im letzten Moment eingreift und die Wirkung der Atomwaffen neutralisiert. Ihre Hilfe aber danken ihr die Menschen schlecht...

Dauer: ca. 50 Minuten

Buch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musk und Effekte: Bert Brac / Betty Geroge
Eine Studio EUROPA-Produktion
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann

Bestellnummer:
MC: 516 301.3




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

nix chambre (07.05.2010)
derlukas (05.02.2008)
tom fawley (02.02.2007)
sledge (19.09.2005)
quatermass (25.01.2005)
evil (25.01.2003)
larry (08.11.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von sledge :
Das Cover gefällt mir schon besser als bei Teil 1.... Nahtlos geht es hier mit der Story weiter,nun wird die selbsternannte "Dritte Macht",die einen Atomkrieg zwischen den Blockstaaten verhindern will,angeführt von Perry Rhodan,selbst unter Dauerfeuer genommen. Die von der ersten Folge bekannten und geschätzten Sprecher sind natürlich dabei,als Überraschung gibts diesmal "nur" Gottfried Kramer als Doc,leider in einer sehr kleinen Rolle. Die Story ansich zieht sich etwas dahin,die Szene mit dem Dauerfeuer wird meiner Meinung nach etwas überstrapaziert. Sehr gelungen sind noch die "Roboterstimmen",da können sich andere Serien eine Scheibe von abschneiden. Man ist gespannt auf den 3.Teil,ganz klar,wenn auch hier,im 2.Teil,im Gegensatz zur 1.Folge trotz aller Action etwas das Tempo gedrosselt wird. Aber dafür erwartet uns mit Teil 3 ein echter Knaller...


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de