Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Gruselkabinett - 9 - Spuk in Hill House (Teil 2, Shirley Jackson) (Titania Medien)







 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

1958 New England
Die Situation auf dem von Spukphänomenen heimgesuchten Landsitz Hill House spitzt sich für Dr. Montague und sein Team weiter zu. Die Ereignisse scheinen sich verstärkt auf Eleanor zu konzentrieren, die Hill House immer mehr als ihr Zuhause empfindet.
Als Dr. Montagues Frau Gladys einfrifft, gerät das Experiment vollends außer Kontrolle ...

Dauer: ca. 65 Minuten

Hörspieladaption und Regie: Marc Gruppe
Produktion: Stephan Bosenius & Marc Gruppe

VÖ: 19.09.2005

Bestellnummer:
CD: 393727314X




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

jones27 (07.12.2008)
sledge (11.08.2006)
goldstatue (28.05.2006)
chrizzz (03.10.2005)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Der zweite Teil dreht dann gegenüber dem ersten nochmal richtig auf, was den Grusel angeht.

Im Spukhaus Hill House wird es richtig Gruselig. Gerade Eleonore ist immer wieder das Opfer. Aber sie scheint auch immer wechselhafter zu werden. Treibt es sie in den Wahnsinn. Oder steckt System dahinter.Am Ende kommt es zur Katastrophe.

Dass in dieser Folge Dr. Montague's Frau und ihr ... Freund auftauchen, wird im Film nicht gezeigt. Auch das Ende ist banaler als im Film. Trotzdem oder gerade wegen der Buchnahen Umsetzung ist es ein gelungenes Hörspiel.

Evelyn Maron (auch die Synchronstimme von Kim Basinger) kann in dieser Folge voll überzeugen. Im ersten Teil war meine Favoritin noch Arianne Borbach. Der präsente David Nathan ist für mich jetzt schon Sprecher des Jahres 2005 - das unterstreicht er mit dieser Leistung ebenfalls wieder.

Was die Geräusche und Musik angeht, kann ich nur aus dem ersten Teil wiederholen: gut und passend.

Auch diese CD ist in 13 Tracks unterteilt, was den Wiedereinstieg erleichtert. Sie sind im Cover sogar mit Namen versehen. Beim Artwork bleibt man der Linie treu.

Fazit: eine gelungene Doppelfolge. Und es gibt noch so viele Klassiker umzusetzen. Ich bin gespannt und freue mich drauf, wie es 2006 weitergehen wird.


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de