Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

TKKG - 148 - Fieser Trick beim Finale (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Bei einem einzigartigen Fußballturnier ermitteln Oberschulen und Gymnasien, welche der Schülermannschaften die Beste ist. Auch die schlauen Köpfe dürfen mitmachen, denn zu jedem Spiel gehört ein Quiz-Wettbewerb unter den jeweiligen Gegnern. Tim ist die Stütze der Internatsmannschaft, Karl vertritt die Schule als Quizkandidat, Gaby und Klößchen glänzen als Radioreporter. Doch dann geschieht das Unfassbare: ein Einruch ohne Spuren, eine hinterhältige Mannschaft und eine geplante Erpressung greifen ineinander…

Dauer: 60.53 Minuten

Produktion und Regie: Heikedine Körting
Effekte:André Minninger
Redaktion: Wanda Osten
Cover Illustration: Reiner Stolte
Design: Atelier Schoedsack
Verlag: BMG Ariola Miller GmbH
Eine BMG Ariola Miller Produktion

VÖ: 30.09.2005

Bestellnummer:
CD: 82876 70223 2 /MC: 82876 70223 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

franchise (07.07.2013)
pepsi_moses (14.02.2009)
tvfreundchen (14.07.2007)
tuwdc (23.11.2005)
mr. murphy (08.11.2005)
chrizzz (23.10.2005)
krizz! (06.10.2005)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von krizz! :
Stefan Wolf präsentiert uns seinen Beitrag zur Vorfreude auf die nächste WM in diesem, unserem Land! Tja, nur so richtig Vorfreude kommt bei diesem Machwerk nicht auf! Schaut man ins Booklet werden einem reihenweise namhafte und vor allem Ding gute Sprecher serviert: Lutz Mackensy, Henry König und Oliver Böttcher! Diesen müssen allerdings mit Kurzauftritten Vorlieb nehmen- Minuspunkt Nr. 1! Die Story beginnt vielversprechend; bis auf diesen unsinnigen Turniermodus mit "Köpfchen"-Wettbewerb! Dann verflacht die Handlung zunehmend- überhaupt kommt das Gefühl auf alles schon einmal und (!!!)vor allem Ding besser gehört zu haben. Den "Showdown" habe ich schließlich nur noch halb registriert- Minuspunkt Nr. 2! Die Stadioneffekte klingen am Anfang sehr gut- leider passen sie aber nachher nicht mehr mit dem überein, was Klößchen als Reporter berichtet- Minuspunkt Nr. 3! Positiv zu erwähnen ist die Musik; wenigstens dort wird Bundesliga-Qualität bewiesen- Pluspunkt 1 von insgesamt 1! Eine Szene muss unbedingt erwähnt werden: Als Tim im Spiel gefoult wird, setzt Veronika Neugebauer zu einer jämmerlichen Sprecherleistung an, die darin gipfelt als Tim ein Tor schießt und sie verbal ausflippt! DAS FAZIT: Das war nix! Um mal beim Thema Fussball zu bleiben: Kreisliga C! Bis dato waren die restlichen 140er Folgen allerdings recht ansprechend; mit der einen oder anderen Ausnahme! Somit trübt auch diese "Gurke" nicht den Gesamteindruck.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de