Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Perry Rhodan - 3 - Mutanten (RDK) (Europa)







 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Science Fiction - Science Fiction
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Die Großmächte geben den Kampf gegen die dritte Macht noch nicht auf. Sie greifen erneut und auf besonders gefährliche Weise an. Doch da kommen neue Kräfte ins Spiel: Die Mutanten. Und während sich die Machtblöcke der Erde noch streiten, spitzt sich die Lage zu, denn eine weitere Gefahr droht: Ein vernichtender Angriff aus dem All.

Dauer: 46.20 Minuten

Buch: H.G. Francis
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Musik und Effekte: Tonstudio Europa

Bestellnummer:
CD: 74321 62395 2 / MC: 74321 62395 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

tom fawley (03.02.2007)
jones27 (21.10.2005)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von jones27 :
Bei dieser Folge hat man sehr viel Musik gegenüber den Originalcassetten ausgetauscht, was nicht immer gut funktioniert. So passen manchmal die neuen Stücke einfach nicht ins Gesamtbild der Produktion und dann sind sie (wohl zur Übertünchung der alten Musik bei schwierigen Stellen) so laut eingespielt, dass man die Sprecher kaum noch hört. Das ist mir besonders beim Ende der Szene, in der sich Rhodan und Marshall das erste Mal treffen aufgefallen. Da vermute ich sogar, daß gekürzt wurde. Die Rahmenhandlung fällt jetzt etwas ab, da kleinere Abenteuer, wie die Erlebnisse Rhodans und der Mutanten mehr im Mittelpunkt stehen. Seltsam fand ich den schnellen Sieg über die Fantan-Leute. Haben die die Good Hope denn nicht geortet? Gut, vielleicht war dieser Fehler (und einige andere) schon im Roman vorhanden, aber ich bin jetzt zu faul um nachzusehen. Witzig auch, wie in diesen Folgen noch kräftig Gebrauch von solchen Wunderwaffen wie Psychostrahler, Kristallfeldneutralisator und Brennpunktstrahler gemacht wird, die in der Romanserie relativ schnell wieder zu den Akten gelegt wurden, da sie einfach zu mächtig, oder zu albern, waren. Allgemein möchte ich noch sagen, dass ich Rhodan und die anderen (Perkins, Gordon) vor allem deswegen so gut finde, weil sie eine durchgehende Geschichte haben. In 10 oder 12 Hörspielen, kann man natürlich eine ausgefeiltere und interessantere Geschichte erzählen, als in 40 Minuten.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de