Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Fünf Freunde - 20 - … erforschen die Schatzinsel (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Beim Besuch auf der Felseninsel verleben die 5 Freunde einen aufregenden Tag. Ein Wirbelsturm macht ganze Arbeit und schmettert ein uraltes Schiff vom Meeresboden auf die Felsenriffe. Ein riesiges, stinkendes, faules Wrack, das die 4 Kinder am nächsten Morgen durchsuchen. Sie machen einen interessanten Fund, der sie aber in große Schwierigkeiten bringt.

(Neuauflage) Ihr erstes Abenteuer, bei dem sie sich kennenlernen, hat es in sich. Es geht um die verfallene Burg auf der Felseninsel, um ein versunkenes Wrack und vergrabene Schätze Finstere Gestalten tauchen auf, es kommt zu einer Entführung, und schließlich ist es Tim, der Hund, der alles zu einem guten Ende bringt.

Dauer: ca. 45 Minuten

Hörspielbearbeitung und Regie: Heikedine Körting
Musik
: Bert Brac

Bestellnummer:
MC: 515 757.9 (alt) / MC: 74321 19799 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

tom fawley (20.01.2006)
boxhamster (08.11.2005)
sledge (09.08.2005)
goldstatue (11.05.2004)
torpedo (09.02.2003)
earfreak (21.06.2002)
carbonteufel (20.11.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von boxhamster :
Eine interessante und abwechslungsreiche Folge, wie ich finde. Erst geraten die Fünf Freunde in einen Sturm, der ein versunkenes Schiff hebt, auf dem die Kinder eine Art Schatzkarte finden, dann droht der Verkauf von Georges Insel und danach geht es an die Schatzsuche.
Hinzu kommt, dass es einige dramatische Szenen gibt, z.B. wenn Onkel Quentin richtig laut und rabenvaterig wird (obwohl ich sehr gelacht habe, als er George als "Baby" bezeichnet, da sich das sehr überzeichnet anhört) oder wenn sich gar einer der Freunde, nämlich Dick, einen Splitter ins Gesicht rammt.
Das Ende ist zwar sehr vorhersehbar, aber da es sich hier schließlich um ein Hörspiel für Kinder handelt, geht das schon in Ordnung und immerhin hat Jürgen Thormann gegen Ende ein paar Worte für uns übrig ;-)

****
Bestellen bei amazon.de



Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de