Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 19 - und der Teufelsberg (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Mystery - Mystery
Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Auch wenn man nicht an Gespenster glaubt, bei einem abendlichen Spaziergang durchs Tal der Wehklagen können einem schon die Haare zu Berge stehen. Klar, daß unsere drei Detektive dem schauerlichen Heulen, dem das Tal seinen Namen verdankt, nachgehen müssen. Das jeden Abend einsetzende Stöhnen scheint aus einer Höhle im Teufelsberg zu kommen, doch sobald man sie betritt, herrscht Ruhe. Sollte an den Gerüchten, daß El Diablo, ein offiziell totgesagter Bandit, dort umgeht, doch etwas dransein? Professor Walsh, der wie Justus, Bob und Peter auf der Mendoza-Ranch weilt, ist genauso wenig abergläubisch wie die Jungen. Die Landarbeiter aber lassen sich mehr und mehr nervös machen. Wer nur versucht mit allen Mitteln, Eindringlinge vom Teufelsberg fernzuhalten - und warum? Selbst Justus tappt im Dunkeln. Bis er ein winziges Steinchen in der Höhle findet, das alles andere ist als ein gewöhnlicher Stein…

Dauer: ca. 44 Minuten

Buch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting

VÖ: 01.10.1980

Bestellnummer:
MC: 515 919.9 / LP: 115 919.4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

firefoxy (24.05.2021)
firefoxy (23.05.2021)
theblackadder (08.08.2017)
mr. murphy (19.03.2011)
maryhadalittlelamb (17.03.2010)
sartie (20.06.2009)
pat3177 (15.12.2008)
oli.w (24.05.2008)
jupiter jones (22.08.2007)
karloploktschek (27.01.2007)
quatermass (27.01.2007)
tom fawley (30.05.2006)
sledge (23.11.2005)
larry (05.10.2004)
goldstatue (23.03.2004)
walker (04.03.2004)
torpedo (17.02.2003)
ohrwell (24.12.2002)
chrischi (16.12.2002)
xbrom (19.07.2002)
m.orse (05.03.2002)
carbonteufel (18.11.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von sledge :
Wie auch in den vorigen ???-Abenteuern lässt man hier den Schrottplatz der Firma Titus Jonas und Co. hinter sich und zieht wieder in die "weite Welt". Diesmal haben die drei ??? das seltsame "Stöhnen" im Teufelsberg zu klären. Schwierig,dieses Hörspiel zu bewerten,da ich hin und hergerissen bin. Dicke Pluspunkte für die Story,die Geräusche (das "Stöhnen" erinnert mich immer an das Orgeln im GESPENSTERSCHLOSS),die Musik,den steinernen Willen von Justus (der trotz 1:2 Niederlage in einer ???-Abstimmung wieder seinen Willen durchsetzt)und die witzige Idee mit dem Diamantendieb Laszlo Victor (alle halbwegs Musikbewanderten schlagen sich hier lachend auf die Schenkel!). Aber auch leider unübersehbare Minuspunkte für das lausige Cover (wenn man sich die letzten Cover der Serie anschaut,würde ich sagen,man tritt auf der Stelle!Das ist langweilig...)und einen grottenschlechten Ulrich Benthin als Reston,der seinen Text wie ein Roboter runterrappelt,der versucht das ihm unbekannte Wort "Emotion" mit einzubringen.Fürchterlich!!!! Das wird wieder ein bisschen durch den genialen Jürgen Thormann und durch Joachim Rake(gestorben 2000)als Prof.Walsh ausgeglichen. Fazit:nach einem starken Anfang verflacht die Geschichte (die mich auch an eine andere frühe 5Freunde-Folge erinnert)etwas,steigert sich wieder klassisch und wird im Finale durch Ulrich Benthin wieder runtergezogen.Für mich eine Berg-und-Talfahrt,wie passend! 3,5 Punkte mit Tendenz nach oben.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de