Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Larry Brent - 13 - Der Dämon mit den Totenaugen (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Action - Action
Mystery - Mystery
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Jagd auf Larry Brent! X-RAY-3, der erfolgreichste Agent der PSA, soll getötet werden. Welche Macht steckt dahinter? Wer sind die Männer mit den Totenschädeln, die in Erscheinung treten? Larry gibt nicht auf - und gerät in tödliche Gefahr. Als er seinen Grabstein sieht, weiß er, daß er ausgespielt hat.

Dauer: ca. 65 Minuten

Buch: Charly Graul
Musik und Effekte: David Allen / Phil Moss
Eine Studio EUROPA-Produktion

Bestellnummer:
MC: 516 413.3




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

mr. murphy (11.07.2010)
pedro hintermeyer (26.06.2007)
tvfreundchen (20.11.2006)
sledge (11.05.2006)
witterfels (24.01.2006)
tom fawley (13.12.2005)
boxhamster (02.12.2004)
mortie (15.05.2003)
oldman (22.01.2002)
larry (15.10.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von tom fawley :
"Der Dämon mit den Totenaugen" war 1984 die letzte "Larry Brent"-MC die ich mir zugelegt habe. Außer der berüchtigten Folge 9, nannte ich alle anderen Abenteuer mein Eigen. Mir gefiel die Folge 13 damals nicht so besonders und als ich sie dann als "RdK" hörte konnte ich auch nichts damit anfangen. Später bin ich dann wieder an die Original-Version gekommen und muß sagen, daß sie mir seitdem etwas mehr zusagt. Sicher ein richtiger Knaller ist sie nicht, aber ganz solide gemacht. Daß es sich hier eher um einen Krimi denn einen Grusler handelt, finde ich nicht so schlimm, auch wenn ich natürlich eine Grusel-Geschichte erwartet hatte. So ist denn auch die kurze Szene auf dem Friedhof, für mich das Highlight dieses Hörspieles. Sehr atmosphärisch ! Der großartige Richard Lauffen ist wieder mit von der Partie und bietet wie immer eine tolle Vorstellung. Auch wenn er hier gleich drei kleinere Rollen spricht. Diese Folge gefällt mir heute besser als damals und ich gebe ihr *** !


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de