Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

TKKG - 14 - Der Schlangenmensch (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

In der Klasse 9b der TKKG-Freunde erzählt die 14jährige Anke eine seltsame Geschichte: ihr Vater wird von Verbrechern erpreßt. Weil sie Angst hat, die Polizei zu verständigen, bittet sie die vier vom TKKG um Hilfe. Sie verfolgen die Spur eines Einbrecher-Königs und lernen dabei drei eigenartige Männer kennen: Einen Schloßherrn einen Antiquitäten-Sammler und einen Adligen. Was verbindet diese drei mit dem Einbrecher-König? Fragen, die Tarzan und seine Freunde erst nach vielen Abenteuern beantworten können.

Dauer: ca. 46 Minuten

Autor: Stefan Wolf
Regie: Heikedine Körting
Buch: H.G. Francis
Musik und Effekte: Tonstudio EUROPA
Redaktion: Hedda Kehrhahn
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann

Bestellnummer:
515 731.5 (MC)




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

firefoxy (20.02.2021)
nicole10771 (14.11.2020)
theblackadder (05.07.2017)
butmf00 (04.08.2014)
maryhadalittlelamb (04.10.2011)
sartie (11.03.2009)
maringo (28.03.2008)
tvfreundchen (09.05.2007)
walker (08.04.2006)
luschnerwaldi (08.01.2006)
sledge (01.01.2006)
franchise (02.10.2005)
graf cula (08.09.2005)
carbonteufel (13.04.2005)
andele (02.06.2004)
kacktus (14.05.2004)
freddynewendyke (07.02.2004)
lucy lawless (27.01.2004)
torpedo (18.02.2003)
h-m-f (26.01.2003)
java-jim (10.12.2002)
spliff (30.06.2002)
CHRIzzz (30.06.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von sledge :
Bei dieser TKKG-Folge fehlte mir damals schon beim Lesen des Buches der letzte Thrill und auch etwas Spannung. Trotzdem ist es Stefan Wolf gelungen,einige wirklich irre Charaktere in diese schwache Geschichte einzubinden und das Endergebnis kann sich daher echt sehenlassen. Ferdinant Dux scheint mir für die Rolle des Schlangenmenschen zwar etwas zu alt zu sein,macht seine Sache aber wie gewohnt gut. Und Manfred Steffen als cholerischer Schimpfwörterfetischist animiert ebenso zum Schmunzeln wie Josef Dahmen (gestorben 1984,der Mr.Smeathers aus ??? und das Bergmonster)als geiler Lustgreis,der Gaby verführen will.Einfach göttlich,eine seiner besten Leistungen bisher! Carsten Bohns Leistung ist wie gewohnt routiniert,ein kleines Minus gibts aber für das überhastete unspektakuläre Ende und die Funkstreife,die in Lichtgeschwindigkeit am Tatort ist. Fazit:eine etwas schwache Story aus dem goldenen TKKG-Zeitalter mit absolut durchgeknallten Typen und Klassemusik,daher im oberen Drittel der Serie zu finden!
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de