Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Knickerbocker-Bande, Die - 1 - Der Schatz der letzten Drachen (Ravensburger)

keine Folge davor | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Die Knickerbocker machen eine Entdeckung: Die berühmten Komodo-Warane haben einen Teil der Insel plötzlich verlassen. Was ist dort passiert? Wer sind die Gestalten in den Schutzanzügen? Ein äußerst kniffliger Fall für das Detektiv-Quartett!

Dauer: ca. 50 Minuten

Buch: Tomas Kröger nach Thomas Brezina
Redaktion: Bodo Klose
Regie: Hans-Joachim Herwald
Produktion: Rabbit Studio, Bönningstedt
Musik: Freddy Gigele

Bestellnummer:
MC: 4005556840014




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

carbonteufel (15.01.2006)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von carbonteufel :
Das Gangster-Syndikat "Black Cat", der große Bluff eines Wissenschaftlers und ein Waran-Angriff - Axel und seine Freunde schlittern in ein Agentenabenteuer auf Komodo und seinen Nachbarinseln. Mein erster Eindruck ist durchaus positiv und die "Aufmachung" der Story kommt mir wie die "Juniorausgabe" von Point Whitmark vor: es geht ohne Umschweife zur Sache, es gibt reichlich Szenenwechsel (allerdings nicht so hektisch wie bei der Radiosender-Truppe), das Hörspiel ist gut intoniert aber verwirrt mit teils völlig unpassenden Zwischenmusiken, die von Blues bis Tschingsassa für Dreijährige reicht. Und natürlich sind hier Mädel dabei und die Kids managen eben keinen Radiosender. Die Handlung ist - gemessen an der jungen Zielgruppe - recht komplex. Wenn man nicht genau hinhört, bleibt z. B. verborgen, was denn nun das Flugzeug nachts abgeworfen hat... Ähnlich lang wie bei PW ist die Spielzeit: der Erstling wartet mit vierundsechzig Minuten auf. Fazit: gelungener, wenngleich nicht sensationeller Auftakt der 22-teiligen Reihe. 60%
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de