Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Fünf Freunde - 15 - … wittern ein Geheimnis (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

''Sehr interessant! Ein einäugiger Hund - ein verrückter Junge - eine Stätte mit römischen Ausgrabungen - und Leute, die in stockfinsterer Nacht in einer alten, verfallenen Hütte herumschnüffeln. Frage: Bleiben wir oder bleiben wir nicht! Haben wir Angst oder haben wir keine?'' ''Selbstverständlich bleiben wir! Sicher finden wir Fünf zusammen des Rätsels Lösung, was Timmy?'' Timmy bellt zuversichtlich: Sie werden den Geheimnissen schon auf die Spur kommen, denn die fünf Freunde sind längst keine Anfänger mehr!

(Neuauflage) Was ist in der alten Hütte los, und wer ist der fremde Junge? Und dann dieser entsetzliche Lärm und das seltsame Licht! Wer möchte die fünf Freunde erschrecken? Was hat er zu verbergen? Die Lösung kann nur in dem engen Geheimgang liegen.

Dauer: ca. 45 Minuten

Hörspielbearbeitung und Regie: Heikedine Körting
Musik
: Bert Brac

Bestellnummer:
MC: 515 707.2 (alt) / MC: 74321 19794 4 / LP: 115 707.8




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

theblackadder (31.07.2017)
tom fawley (15.01.2013)
drachenauge (11.07.2012)
sartie (26.12.2009)
tom fawley (15.01.2006)
boxhamster (20.10.2005)
diller (29.06.2004)
torpedo (02.03.2003)
peter maffay (25.09.2002)
sherly holmes (24.09.2002)
spliff (28.07.2002)
silversun (30.06.2002)
marc (22.03.2002)
carbonteufel (20.11.2001)
hoerspieljunkie (20.09.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von tom fawley :
DAS Highlight dieser großartigen Hörspiel-Reihe! Mir gefiel "Fünf Freunde wittern ein Geheimnis" schon damals am besten und auch heute ist es meine absolute Lieblings-Folge. Schon das unheimlich atmosphärische Cover ( ich meine natürlich das Original-Cover aus den 80ern, welches auch auf dieser Seite abgebildet ist ) ist wundervoll anzuschauen und macht einfach Lust auf mehr! Die typischen "Fünf Freunde"-Elemente wurden hier am besten umgesetzt. Die Szenen in der Nacht sind sagenhaft und dieser Schrei ist richtig unheimlich. Es ist fast unvorstellbar, daß es sich um einen extrem verlangsamten Schrei von Hui Buh handelt! Dies aber nur am Rande. Die Atmosphäre, welche bei Europa zu dieser Zeit ja sehr groß geschrieben wurde, ist hier ganz besonders dicht. Die Musik von Carsten Bohn ist hier besonders passend, wieder ist die Szene mit den unheimlichen Lichtern in der Nacht das beste Beispiel : dieses wunderschöne Stück ist atemberaubend! Über die Sprecher muß nicht mehr gesprochen werden : die sind klasse wie immer. Für mich das allerbeste Abenteuer unserer "Fünf Freunde", daß mir heute fast noch besser gefällt als damals!
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de