Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Takimo - 7 - Robofarm (Polaris)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Science Fiction - Science Fiction
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Ixana, die Stadt in den Wolken, ist eines der berühmtesten Zentren zur Erforschung künstlicher Intelligenz. Hier hofft TAKIMO endlich eine Spur seines verschollenen Freundes Paal Sandock zu finden.

Dauer: 72.54 Minuten

Buch, Musik, Cover und Produktion: Peter Liendl & Gisela Klötzer

VÖ: 15.11.2005

Bestellnummer:
CD: 007




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

acquire (03.09.2006)
billyboy (26.07.2006)
ohrwell (06.05.2006)
chrizzz (04.05.2006)
die hörkuh (23.01.2006)
phb (23.01.2006)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von die hörkuh :
Takimuh... ehm Takimo... da ist es wieder... dieses Hörspielwellnessgefühl... Nachdem ich das Gefühl hatte, mir an Muhgma... ehm Magma, der letzten Folge, gehörig die Finger zu verbrennen und diese mir aufgrund der Fließaussetzer gar nicht gefiel, besinnt sich diese Folge obwohl des technischen und mathematischen Themas alter Stärken. Die Welt der Roboter ist in der Tat Wellness pur und die Effekte dieses Mal atemberaubend, es gibt wenige Hörspiele, in denen einen eine Katastophe und dazugehörige Geräusche so stimmig vorkommen. Da kommt man sich vor wie auf einer echten Weide... öhm, bzw. einem echten Getreidefeld, einem echten Sturm usw. Ich glaube, dass die Geräusche dieses Mal der eigentliche Star der Folge sind. Effekte, wie sie 6 Milchflaschen verdient hätten. Nur Otherland war da besser bisher... Das es ein wenig unversöhnlich mit Takimo zu Ende geht dieses Mal, ist das etwas hastig über das Knie gebrochene Ende. Die Motive, warum dies oder jenes passiert und die Auflösung desselben ist eine Katastophe, irgendwie unbefriedigend. Unser Theaterroboter würde sagen: Dramatisch unglücklich... dabei habe ich sooo gut gespielt und es fiel fast gar nicht auf, dass ich die Stimme von Spongebob bin... So gibt es von mir dann „nur“ 4 Milchflaschen, die fünfte wurde im Sturm der Logik zerstört *gg. Aber wenn ihr mal wieder ein Wellnesshörspiel, was Folge 1 nahe kommt, hören wollt, kann ich diese Folge bedenkenlos empfehlen. MUH! Grußmuh, die hörkuh
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de