Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Macabros - 2 - Attacke der Untoten (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Über Howard Rox erzählt man sich merkwürdige Dinge. Er soll ein Werwolf oder ein Vampir sein. Doch Rox ist noch mehr: er befiehlt das Heer der Untoten, als er erkennt, daß Björn Hellmark dem "Buch der Gesetze" mit Hilfe von Professor Merthus seine Geheimnisse entreißen will. Rox entfesselt die Hölle, um den Mann, der an zwei Orten gleichzeitig sein kann und zum zweiten Mal lebt, in die Knie zu zwingen…

Dauer: ca. 57 Minuten

Buch: Charly Graul
Musik und Effekte: David Allen / Phil Moss
Eine Studio EUROPA-Produktion
© 1983 by Dan Shocker und Zauberkreis-Verlag

Bestellnummer:
516 452.4 (MC)




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

theblackadder (06.07.2017)
maryhadalittlelamb (03.05.2009)
tom fawley (02.01.2007)
sledge (28.05.2006)
witterfels (25.01.2006)
quatermass (06.02.2005)
boxhamster (18.04.2004)
ambakum (11.12.2003)
maltin (16.09.2003)
chrischi (28.06.2003)
ohrwell (03.01.2003)
evil (16.12.2002)
larry (03.11.2002)
dennis thiel (02.09.2002)
xbrom (24.07.2002)
mihaj eftimin (24.04.2002)
Michael M. Morell (10.07.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von witterfels :
Es gibt vielleicht zehn Hörspiele, bei denen es mich wirklich gegruselt hat - dazu gehört auch "Attacke der Untoten"! Ich erinnere mich noch an einen Abend, als meine Eltern und ich von einer Familienfeier heimkehrten und wir infolgedessen eine 3-Kilometerstrecke von einem Ort zum anderen auf uns nehmen mussten. Ständiger Begleiter zu meiner Rechten war das angrenzende Waldstück, das bei Nacht plötzlich so unfreundlich zu wirken begann. In dem Moment musste ich an die Macabros-Szene denken, als Jenny und Mrs. Simpson zur Handerson Farm rüber geflattert kommen. Besonders die schaurige Musik in jener Sequenz wollte mir auf dem gesamten Heimweg nicht mehr aus dem Kopf gehen.

Mal abgesehen von dieser Anekdote habe ich Macabros Nr. 2 immer als unterhaltsames Hörspiel empfunden. Das Thema "Vampire" hat mich schon immer angesprochen und auch die Weiterentwicklung des Kaphoon-Plots und dem Buch hält bei der Stange. Zum Schluss wird alles ein wenig hektisch: die (weibliche) Vampirarmee wird dadurch ausgelöscht, weil sie von ihrem großen Blutraubzug erst kurz vor Sonnenaufgang auf den letzten Drücker heimkehrt und sich -oh Mist!- vor verschlossener Tür wiederfindet. Sind sie auf dem Heimweg etwa an einem Schuhladen vorbei gekommen? Man weiß es nicht. Aber es bestätigt sich mal wieder: Frauen können nicht pünktlich sein!

Coole Dialoge, klasse Sprecher und ein kribbeliger Gruselfaktor machen die "Attacke" aber trotz wirrem Schluss zu einem Klassetape! Fünf Sterne



Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de