Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Macabros - 5 - Die Geister Höhlen (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Mitten im Pazifischen Ozean geschieht etwas Unvorstellbares: aus den Fluten steigt eine unsichtbare Insel. Marlos …, Erbe aus der Vergangenheit, ein Teil des legendären versunkenen Kontinents Xantilon. Björn Hellmark, der Mann, der einst in dieser Vergangenheit lebte und in unseren Tagen wiedergeboren wurde, steht am Wendepunkt seines neuen Lebens. Ein tödliches Geheimnis erwartet ihn…

Dauer: ca. 56 Minuten

Buch: Charly Graul
Musik und Effekte: David Allen / Phil Moss
Eine Studio EUROPA-Produktion
© 1983 by Dan Shocker und Zauberkreis-Verlag

Bestellnummer:
516 455.9 (MC)




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

jones27 (03.06.2010)
maryhadalittlelamb (05.05.2009)
tom fawley (05.01.2007)
sledge (20.08.2006)
rosella (16.07.2006)
witterfels (26.01.2006)
quatermass (20.02.2005)
boxhamster (06.05.2004)
chrischi (28.06.2003)
ohrwell (03.01.2003)
larry (03.11.2002)
christian heidemann (15.07.2002)
mihaj eftimin (24.04.2002)
Markus Duschek (22.05.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von witterfels :
"Ich liebe es!" - so lautet der gefürchtete Slogan der McDonalds-Kette, der sich im exakten Wortlaut mit meiner Meinung zu diesem Hörspiel deckt. "Die Geister-Höhlen" ist bis heute mein Favorit der Macabros-Serie und wird es mangels Nachschub wohl auch bleiben.

Macabros 5 ist nicht die blutigste Folge, auch nicht die fantastischste - dafür aber befindet sich die Spannung auf einem anhaltend hohem Niveau, und fesselt wie kein anderer Teil der Reihe. Die Geschichte rund um die Bestimmung Kaphoons verdichtet sich und entpuppt sich als dramatischer Wettlauf mit der Zeit. Das ganze gipfelt in einem umwerfenden Finale, das von Günther König brilliant dokumentiert wird. Die Tatsache, dass Björn am Ende nicht als strahlender Sieger auf dem Thron sitzt, sondern tragischerweise von einem willenlosen Helfershelfer um den Schlüssel zum Frieden gebracht wird ist eher tragisch und macht diese Kassette wiederum zu etwas Besonderem.

Endlich mischt auch Molochos wieder mit. Die Dialoge mit seinem Schergen Cyrill sind vom Feinsten und bringen mich auch heute noch zum Schmunzeln. Schade dass der oberste der Schwarzen Priester in den übrigen fünf Teilen keinen annähernd coolen Auftritt mehr hat (von Cyrill ganz zu schweigen, der hierauf überhaupt nicht mehr auftaucht).

Kurzum: gleich nach "Irrfahrt der Skelette" das beste Hörspiel im Zeitraum 1980 - 2000. Spannung, Story und Charaktere machen "Die Geister-Höhlen" für mich zum absoluten Serien-Highlight. 5 Sterne



Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de