Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Gruselkabinett - 9 - Spuk in Hill House (Teil 2, Shirley Jackson) (Titania Medien)







 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

1958 New England
Die Situation auf dem von Spukphänomenen heimgesuchten Landsitz Hill House spitzt sich für Dr. Montague und sein Team weiter zu. Die Ereignisse scheinen sich verstärkt auf Eleanor zu konzentrieren, die Hill House immer mehr als ihr Zuhause empfindet.
Als Dr. Montagues Frau Gladys einfrifft, gerät das Experiment vollends außer Kontrolle ...

Dauer: ca. 65 Minuten

Hörspieladaption und Regie: Marc Gruppe
Produktion: Stephan Bosenius & Marc Gruppe

VÖ: 19.09.2005

Bestellnummer:
CD: 393727314X




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

jones27 (07.12.2008)
sledge (11.08.2006)
goldstatue (28.05.2006)
chrizzz (03.10.2005)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von sledge :
Obwohl sich dieser Teil etwas anders entwickelt als von mir erhofft (statt um HILL HOUSE selber gehts hier eher um die seelengeplagte Nell)ist er trotzdem sehr gelungen. Allein schon wegen der Geräusche und der Atmosphäre lohnt die CD.Die Frühstücksgeräusche,das Vogelgezwitscher und die nächtlichen Erscheinungen (die leider etwas zu kurz geraten sind)sind beispielsweise vom Feinsten. David Nathan ist für mich wieder der grosse Gewinner,er scheint richtig Spass an seiner immer gut gelaunten Figur zu haben,die im Übrigen auch Johnny Depp gut stehen würde.Das macht die Sache noch interessanter.Arianne Borbach (Catherine Zeta-Jones Stimme)gefällt mir in diesem Teil komischerweise besser als im ersten Teil.Auch alle anderen Sprecher sind (logischerweise bei TITANIA) wiedermal super besetzt. Im Gegensatz zum Film gibt es hier einige Änderungen,zwei zusätzliche Personen wurden eingebaut,die allerdings eher zum Schmunzeln anregen und die Geschichte in eine etwas andere Richtung lenken.Das gut umgesetzte,tragische Ende ist dann wieder ziemlich ähnlich. Fazit:leider ist in Teil 2 etwas weniger Grusel drin als erwartet,bei diesen genialen Sprechern,der tollen Musik und der Atmosphäre ist das aber gar kein Problem.Auch diese Folge gehört zum bisher Besten vom GRUSELKABINETT,wie Folge 8 ein kleines Meisterwerk.5 Punkte.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de