Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Larry Brent - 1 - Irrfahrt der Skelette (Europa)

keine Folge davor | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
Award-Verdächtig! - Award-Verdächtig!
Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Ryan Sanders und seine Freundin Chantelle machen Urlaub auf einer Yacht. Da entdecken sie ein Segelboot – auf dem sich noch die Skelette zweier Menschen befinden. Ryan Sanders berührt die weißen Knochen – und verwandelt sich vor den Augen seiner Freundin in ein grausiges Skelett. Larry Brent, alias X-RAY 3, Erfolgsagent in Sachen "Horror", nimmt die Spur auf…

Dauer: ca. 54 Minuten

Buch: Charly Graul
Musik und Effekte: David Allen / Phil Moss
Eine Studio EUROPA-Produktion

Bestellnummer:
MC: 516 401.0 (alt)




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

theblackadder (11.07.2017)
mr. murphy (16.05.2009)
drax (29.05.2007)
the analog kid (19.05.2007)
kapitän humunk (19.08.2006)
pedro hintermeyer (14.02.2006)
luschnerwaldi (11.02.2006)
john ross (29.01.2006)
witterfels (21.01.2006)
tom fawley (01.12.2005)
captain firestorm (14.11.2005)
preacher (26.09.2005)
sledge (11.09.2005)
elster (27.03.2005)
quatermass (28.01.2005)
black metatron (23.09.2004)
boxhamster (19.08.2004)
torte (20.04.2004)
frantisek marek (05.04.2004)
ava adore (18.03.2004)
ohrwell (29.01.2004)
hoerspielguru (30.11.2003)
ts (14.11.2003)
torpedo (12.03.2003)
evil (21.01.2003)
dennis thiel (22.08.2002)
joon (11.03.2002)
larry (13.10.2001)
Frank Klimisch (29.06.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von kapitän humunk :
Ich weiß wirklich nicht, woran es liegt, aber die Irrfahrt ist das Hörspiel, welches ich zuim Einschlafen am liebsten höre. Nein es ist nicht so unheimlich langweilig. Wie gesagt kann ich meine Begeisterung nicht wirklich erklären, da es ganz klar bessere Folgen der Serie gibt. Ein Gas, das die Menschen bis auf die Knochen auflöst ist schon eine gute Idee. Ohne die Romanvorlage zu kennen glaube ich jedoch, dass es darin jedoch nicht vollkommen schmerzlos passiert. Das erscheint mir tatsächlich etwas befremdlich, ermöglicht mir jedoch ohne bestialisches Geschrei einen meist erholsamen Schlaf. Meinerseits gibt es ganz subjektive und für mich selbst nicht gänzlich nachvollziehbare 5 Sterne


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de