Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Gabriel Burns - 22 - In das Dunkel (Universal Music)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Mystery - Mystery
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Das sonore Summen verstummte, kaum dass der glatzköpfige Mann die letzte Grenze überschritten hatte. Er war verwundert über die kalte Schönheit der Nacht, die ihn am Ende des Weges erwarten würde. Bedenkenlos gab er allen Widerstand auf und alles Licht erlosch. "Wir sind nicht die einzigen, auf der Suche nach Unsterblichkeit." Für den Bruchteil eines Augenblicks glimmte hinter den Pupillen ein Funke auf, ein hilfloses Begreifen der Wahrheit. Dann erblickte er den Tunnel…

Dauer: 63.46 Minuten

Idee und Konzeption: Decision Products
Regie: Volker Sassenberg
Musik: Matthias Günthert & Volker Sassenberg
Drehbuch: Andreas Gloge
Tontechnik und Schnitt: Erik Anker
Tonassistenz: Marcel Schechter
Illustration: Ingo Masjoshusmann

VÖ: 17.11.2006

Bestellnummer:
CD: 0602498771907 / MC: 0602498771914




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

jones27 (11.08.2007)
cippolina (02.08.2007)
boxhamster (13.03.2007)
vasco (12.03.2007)
grimsby roylott (03.12.2006)
chrizzz (24.11.2006)
evil (22.11.2006)
flaming moe (19.11.2006)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von grimsby roylott :
Da sich Folge 21 und 22 als eine Art Zweiteiler hören lassen, kann zu Folge 22 eigentlich im Großen und Ganzen das gleiche gesagt werden, was ich schon zu Folge 21 gesagt habe. Ein paar Kleinigkeiten noch:
Wie in jeder Folge bislang steht auch diese ganz im Zeichen eines Überbietungsgestus: unheimlicher, rätselhafter, spektakulärer. Da ist ein organisches U-Boot, ein gefangener Wasko als Köder für das Muttertier, der Tod eines Haupt-Antagonisten, der Verdacht, dass Daniel ein Beoabchter sein könnte, Leviathane und graue Engel gebärende Amuniten und eine Reise auf "die andere Seite"...
CHRizzz hat durchaus recht, wenn er sagt, dass in dieser Folge ein inhaltlicher Schnitt gemacht wird (der natürlich deutlich durch den Tod des bisherigen Haupt-Gegners Fink markiert wird). Spannend wird es in Phase 2 - die Serie wird nicht nur immer geheimnisvoller, sondern die anfangs übersichtlichen Ereignisse entgleiten immer mehr, werden immer chaotischer: damit schafft es Gabriel Burns auch nach 22 Folgen noch, die Spannung zu halten (etwas, was seinem Kollegen John Sinclair nicht immer gelingt).

Fazit: Eine gute Folge, 5 von 5 Sternen. Die Geschichte der Serie entgleitet immer mehr "In das Dunkel", da steht uns in den kommenden Folgen noch einiges bevor! Ich schätze, dass ab Folge 23 die Serie einen brutaleren, chaotischern, hektischeren Verlauf nehmen wird: und ich freue mich schon sehr darauf!

-- grimsby roylott (f.k.a. captaineike) --

Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de